12.01.12 19:37 Uhr
 458
 

Großbritannien: Künstler zeichnet unglaubliche Porträts auf alte Briefumschläge

Der Künstler Mark Powell hat eine einzigartige Idee umgesetzt: Er zeichnet Porträts auf alte Briefumschläge.

Dabei benutzt er ausschließlich Tinte. Die Verwendung von alten Briefumschlägen verleiht den Bildern, die dabei entstehen, einen sehr ungewöhnlichen, nostalgischen Ausdruck.

Powell erklärt seine Entscheidung, alte Briefumschläge zu verwenden (manche von ihnen sind mehr als anderthalb Hundert Jahre alt), damit, dass seine Bilder dadurch einen ganz besonderen Charakter bekommen.


WebReporter: irving
Rubrik:   Kultur
Schlagworte: Kunst, Künstler, Porträt, Briefumschlag, Mark Powell
Quelle: www.huffingtonpost.com

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Die Akte Scientology - Die geheimen Dokumente der Bundesregierung
Moskau: Ausstellung verherrlicht russischen Präsidenten als "Superputin"
Sizilien: Pfarrer segnet Smartphones für "positiven Gebrauch"

Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben

1 User-Kommentar Alle Kommentare öffnen

Kommentar ansehen
12.01.2012 19:37 Uhr von irving
 
+3 | -1
 
ANZEIGEN
Ein Blick auf die Bilder lohnt sich auf jeden Fall, finde ich:
http://www.huffingtonpost.com/...

Refresh |<-- <-   1-1/1   -> -->|
Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben


Copyright ©1999-2017 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Bitcoin: Größter Broker möchte Wetten auf fallende Kurse zulassen
CSU-Spitzen veräppeln SPD als "Krabbelgruppe" und nennen KoKo ein "No-Go"
US-Außenminister möchte ohne Vorbedingungen mit Nordkorea sprechen


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?