12.01.12 14:02 Uhr
 163
 

Trotz Flut: Thailand wird von Touristen überschwemmt

Thailand kann trotz der verheerenden Flut im Jahre 2011 einen regelrechten Tourismusrekord verbuchen: Nicht nur die Wassermassen, auch die Reisenden haben das Land überschwemmt.

Auch die politischen Unruhen in Thailand konnten die Touristen nicht von ihrem Urlaub abhalten, so kamen insgesamt 19 Millionen Reisende ins Land.

Im Jahr zuvor waren es nur 16 Millionen Touristen.


WebReporter: tante_mathilda
Rubrik:   Freizeit
Schlagworte: Reise, Urlaub, Thailand, Tourist, Flut
Quelle: www.spiegel.de

Jetzt Deinen
Kommentar abgeben!

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

PISA-Studie: Deutsche Schüler außergewöhnlich gut in Team-Arbeit
Lebemann und Filmproduzent Felix Vossen (43) zockt 40 Millionen ab
Wenn man die Handynummer von Lothar Matthäus erbt

Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben

1 User-Kommentar Alle Kommentare öffnen

Kommentar ansehen
12.01.2012 15:19 Uhr von httpkiller
 
+4 | -1
 
ANZEIGEN
Hahaha Flut, überschwemmt, versteht ihr hahahahaha.

Ob dieses sehr geschmackvolle Wortspiel absicht war?

Refresh |<-- <-   1-1/1   -> -->|
Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben


Copyright ©1999-2017 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

"Backstreet Boy" Nick Carter soll eine ehemalige Sängerin vergewaltigt haben
Bremen: Mutter fährt mit Auto beim Einparkversuch in Fensterfront einer KiTa
User verwechselten bei dessen Tod Killer Charles Manson mit Marilyn Manson


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?