12.01.12 13:59 Uhr
 191
 

Angelina Jolie besuchte US-Präsidenten: Es ging um sexuelle Gewalt durch Soldaten

Das Hollywood-Traumpaar Angelina Jolie und Brad Pritt hat dem US-Präsidenten Barack Obama einen Besuch im Weißen Haus abgestattet.

Die Schauspieler unterhielten sich im Oval Office mit dem wichtigsten Mann der USA vornehmlich über Jolies Regimedebüt "In the Land of Blood and Honey", in dem es um die Kriegsverbrechen von Bosniern geht.

Obama habe Jolie vor allem über sexuelle Übergriffe von Soldaten und deren mögliche Verhinderung befragt. Ob die Schauspielerin Obama auch gesagt hat, dass sie "enttäuscht" von seiner Arbeit sei, ist nicht bekannt. Vor kurzem sagte sie dies der Presse.


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: tante_mathilda
Rubrik:   Entertainment
Schlagworte: Barack Obama, Gewalt, Angelina Jolie, Brad Pitt
Quelle: www.spiegel.de

Jetzt Deinen
Kommentar abgeben!

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Barack Obama warnt Donald Trump in seiner letzten Rede vor Invasionen
Bob Dylan gibt auch Barack Obama Korb: Keine Nobel-Ehrung im Weißen Haus
Laut Barack Obama wird seine Frau niemals für die US-Präsidentschaft kandidieren

Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben

3 User-Kommentare Alle Kommentare öffnen

Kommentar ansehen
12.01.2012 14:43 Uhr von Neroll
 
+1 | -2
 
ANZEIGEN
Und "Es ging um sexuelle Gewalt durch Soldaten"

Und, hat Obama Soldaten abgestellt, die ihr dann sexuelle Gewalt gegeben haben?
(Und wenn ja, gibts Fotos/Filme von?)

[ nachträglich editiert von Neroll ]
Kommentar ansehen
12.01.2012 17:56 Uhr von End-Of-West
 
+1 | -1
 
ANZEIGEN
Brad Pitt hätte eher dorthin finden sollen sind die beiden doch eher entferntere Cousins des enormen Inzestvereins der Reichen....während Angelina Jolie eine Cousine von Clinton ist...
Kommentar ansehen
13.01.2012 10:30 Uhr von Enny
 
+0 | -1
 
ANZEIGEN
Darsteller: Es sind doch nur Darsteller in mehr oder weniger erfolgreichen Filmen deren Meinung letztlich völlig unwichtig ist.

Refresh |<-- <-   1-3/3   -> -->|
Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben


SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Barack Obama warnt Donald Trump in seiner letzten Rede vor Invasionen
Bob Dylan gibt auch Barack Obama Korb: Keine Nobel-Ehrung im Weißen Haus
Laut Barack Obama wird seine Frau niemals für die US-Präsidentschaft kandidieren


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?