12.01.12 10:26 Uhr
 10.022
 

Satire: So wird mit Photoshop geschummelt

Dass Bildbearbeitungsprogramme mittlerweile unser Bild von Stars bestimmen, ist kein Geheimnis mehr. Dass sie aber unsere Schönheitsideale bestimmen, ist beängstigend.

Und so hat sich Filmemacher Jesse Rosten einen Scherz erlaubt und einen wunderbaren Fake-Werbespot über Adobes Photoshop - in seinem Clip "Adobé Fotoshop" genannt - gedreht.

Da werden Taillen dünner geschummelt, Falten wegretuschiert und Augen strahlender gemacht.


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: jolie
Rubrik:   Entertainment
Schlagworte: Satire, Clip, Photoshop, Schönheitsideal
Quelle: www.jolie.de

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Bushido ist kein King
Rechter Deutscher fickt Kinder und verkauft sie an Männer,.,
Marvels "Inhumans" haben einen Veröffentlichungstermin bei ABC erhalten

Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben

17 User-Kommentare Alle Kommentare öffnen

Kommentar ansehen
12.01.2012 10:36 Uhr von akaM4
 
+14 | -8
 
ANZEIGEN
aja und nun?
Kommentar ansehen
12.01.2012 10:37 Uhr von SystemSlave
 
+23 | -2
 
ANZEIGEN
Lustig lustig: Aber schon Traurig das es im Grunde allen bekannt ist wie da geschummelt wird aber alle dennoch diesen "Schönheitsidealyen" hinterher eifern.
Kommentar ansehen
12.01.2012 10:39 Uhr von U.R.Wankers
 
+14 | -2
 
ANZEIGEN
direkter link zum video: http://vimeo.com/...
Kommentar ansehen
12.01.2012 10:56 Uhr von Johnny Cache
 
+16 | -4
 
ANZEIGEN
Der Witz ist daß ich inzwischen schon automatisch anfange zu überlegen was für Effekte ein Gesicht braucht um gut auszusehen... selbst wenn ich gerade vor jemandem stehe.
Kommentar ansehen
12.01.2012 11:11 Uhr von Götterspötter
 
+27 | -2
 
ANZEIGEN
:) Ich find das Video richtig klasse :) Ich habe einen Freund mal ein "Bewerbungsfoto" modifiziert damit, und "schwupp" sind die "Einladungen zum Vorstellungsgespräch" um das Doppelte gestiegen ......

Spart auch den teuren "Fotografen"

Die Welt ist oberflächlich und kann nur mit Ihren "eigenen Waffen" geschlagen werden :)
Kommentar ansehen
12.01.2012 11:28 Uhr von Götterspötter
 
+16 | -1
 
ANZEIGEN
@Johnny Cache :D: Das werd ich mal probieren :)

Und mal ein paar Leuten mit Sprüchen nerven wie .....

"Oh je - dein Gesicht bräuchte dringend eine RGB-Anpassung"
oder
"Ein klein wenig Weichzeichnung und Saphia-Plugin würde dir heute gut tun"

"Ist das Lasso-Werkzeug verutscht .... oder hast du nur vergessen dich "zu Verlüssigen..." :)
kommt bestimmt auch gut :)

und klingt besser wie ...... "Boah- siehst du scheisse aus !"

:D
Kommentar ansehen
12.01.2012 12:42 Uhr von JesusSchmidt
 
+0 | -4
 
ANZEIGEN
meldungen über witze was hat sowas mit "news" zu tun?
Kommentar ansehen
12.01.2012 12:49 Uhr von Macmissionar
 
+4 | -7
 
ANZEIGEN
@Götterspötter: Ist nicht schlimm, daß Du nicht vom Fach und aus der Branche bist. Aber dann unterlasse es auch besser zu versuchen, Fachbegriffe zu verwenden. Das entlarvt das gesunde Halbwissen rein vom Hörensagen her dann doch zu stark – und es wirkt eher spöttisch.
Kommentar ansehen
12.01.2012 12:55 Uhr von farm666
 
+1 | -1
 
ANZEIGEN
Wenn Adobe: nett ist, dann sollte der verfasser eine belohnung bekommen für diese indirekte werbung
Kommentar ansehen
12.01.2012 13:14 Uhr von fUkAr
 
+4 | -0
 
ANZEIGEN
@macmissionar: hör auf zu heulen, ich fand den gut... du redest sicher auch über pc´s obwohl du evtl. kein plan davon hast ..
Kommentar ansehen
12.01.2012 13:56 Uhr von blobbi
 
+1 | -0
 
ANZEIGEN
year: Macmissionar ist halt der monsterpro, weil er aus der Branche kommt.
*Thumbsup*

bisn Held!
Kommentar ansehen
12.01.2012 14:06 Uhr von EvilMoe523
 
+1 | -0
 
ANZEIGEN
@ SystemSlave: Ja,

ist halt wie mit Kindern und der Schokomilch, wenn sie versuchen den Kakao so aussehen zu lassen wie auf der Verpackung und immer mehr Pulver reinkippen :D

Manche raffen es halt nie :D
Kommentar ansehen
12.01.2012 14:25 Uhr von Götterspötter
 
+2 | -4
 
ANZEIGEN
@macmissionar: 1. lasse ich mir von dir hier nicht den "Mund" verbieten !

2. versuche nicht mit "missionarisch Geseier" deinen elitätischen PS-Profi-Quatsch-Job (was immer du auch machst und unter "vom Fach" verstehst) zu rechtfertigen.

3. Jeder 15 jährige der sich heute 4 Wochen mit einer "Video-2-Brain DVD hinter Photoshop klemmt und ein bischen damit herumexperimentiert - kann damit besser umgehen und bekommt "effektvollere" Bilder hin als die "sogenannten Profis" dennen schon einer Abgeht wenn sie am "Kontrastregler" rumspielt und damit einen auf "dicke Hose" machen for Ihrem "Theamleiter"

4. Meinst du sollche Profi-Arbeiten von Leuten mit "Fachwissen" ---> http://www.chip.de/...

Und jetzt geh einfach weiter mit deinen Bildchen spielen du "vom Fach"-Zombie


****
ts ts ts ..... Leute gibts :D

[ nachträglich editiert von Götterspötter ]
Kommentar ansehen
12.01.2012 14:46 Uhr von bimmelicous
 
+3 | -1
 
ANZEIGEN
Götterspötter: Und wo haben die ganzen 15-Jährigen die Kohle her für Photoshop? Und was dabei rauskommt kann man ja immer wieder bei Facebook etc sehen. Diese wundervollen "effektübervollen" Profil-Selbstportraits.

Photoshop ist und bleibt eine Profi-Software. Und gute Effekte sieht man nicht. Und sicherlich kann man sich anhand von Video2Brain die Basics antrainieren, aber um damit arbeiten (im Sinne von Geld verdienen) zu können gehört da um einiges mehr dazu.

Und zu letzt: Wenn man solche Video2Brain-Zombies an Photoshop lässt kommen solche Bilder wie in deinem Chip.de link dabei raus.. Wegen solchen Tutorial denkt nämlich auf einmal JEDER er würde PS beherrschen.
Kommentar ansehen
12.01.2012 15:41 Uhr von Floppy77
 
+1 | -0
 
ANZEIGEN
@Macmissionar: "...und es wirkt eher spöttisch"

Er nennt sich doch schon Götterspötter oder denkst Du er mag einfach ö´s und t´s?
Kommentar ansehen
12.01.2012 15:52 Uhr von Götterspötter
 
+1 | -0
 
ANZEIGEN
@bimmelicous :): Ich will mich darüber überhaubt nicht streiten mit dir :) Ich habe unseren "Missionar" nur mal zurechtgewiesen und Ihm sein "elitäres Verhalten" vor Augen führen wollen - was mehr als peinlich war :) weil er gar nicht wissen kann wie tief ich selber schon in die "Geheimnisse von PS" eingetraucht bin
Wer weiss - vieleicht kann er ja sogar noch was lernen von mir *grins.

Na vieleicht hat ja Pappa das PS gesponsert - oder man nutzt erstmal Elements ...... ist doch egal woher die das haben - es geht ja um erlernen :) - die "Profis" haben auch nicht mehr Möglichkeiten - weil man ja das gleiche Tool nutzt.
Und wir reden hier über eine Software und keinen "Hochsee-kran" oder "Kampfjet" ... :)
Die meiste Software ist recht "selbsterklärend" (auch PS) und man kann "rumprobieren" was die einzelnen Optionen machen und wofür diese sind. Das ist das schöne an Software.

Und wenn ein "Laie" heute will - kommt er auf den selben Know-How-Standard wie ein Profi der damit Geld verdienen will. Ob man dieses Wissen dann nur für die Urlaubsfotos nutzt oder die eigenen Hompage oder sonstwas - ist erstmal egal.

Mir geht das so mit Audio und Studiosoftware -
Cubase und Co sind für mich kein Problem und ich bin auf Kopfhöre mit den Profis im Studio, obwohl ich das hauptsächlich als Hobby benutze.
Selbst Mastering hab ich mir die letzten 10 Jahre angeeignet und meine Tracks müssen kaum nachbearbeitet werden.

Darum ging es mir halt
Wissen und Know-How erlernen - rund um den PC und derren Anwendungsmöglichkeiten - hat erstmal nichts damit zu tun, ob man dies beruflich macht oder nur als akribisches Hobby

und jeder der das Gegenteil behauptet will nur "angeben"

[ nachträglich editiert von Götterspötter ]
Kommentar ansehen
12.01.2012 17:59 Uhr von fUkAr
 
+1 | -0
 
ANZEIGEN
bimmelicous: du glaubst wirklich das 15jährige sich software kaufen ?? außerdem, was hat können mit dem alter zutun?? sogar 13jährige schaffen kunstwerke über 3d-studios oder photoshop, wo alte seniorhasen noch n troppen in der hose kriegen... als jugendlicher ist man viel kreativer, da man zb. ua. mehr lust & zeit zum herumprobieren hat..etc

Refresh |<-- <-   1-17/17   -> -->|
Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben


SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Freiburg: Mord an Studentin Maria Ladenburger / Illegaler MUFL festgenommen
Der Deutsche würde heute gegen Jesus hetzen
Anteil der Flüchtlinge an allen Tatverdächtigen bis zu 27% in Hamburg


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?