12.01.12 06:52 Uhr
 3.333
 

"Anti-Weltfußballer": Moussa Maazou als "schlechtester Spieler" ausgezeichnet

Moussa Maazou hat vom französischen Sportmagazin "Les Cahiers du football" den "Ballon de Plomb" (Ball aus Blei) erhalten. Dabei handelt es sich um den "Gegenpreis" des "Ballon d´Or" (Ball aus Gold), mit welchem der Weltfußballer des Jahres ausgezeichnet wird.

Der Nigrer passt ausgezeichnet in das Anforderungsprofil des seit 2003 existierenden Awards: "katastrophale Auftritte auf und neben dem Platz", fußballerische Unfähigkeit, fehlgeschlagene Planung der Laufbahn und Unehrenhaftigkeit.

Der 23-Jährige war zunächst von ZSKA Moskau geholt, aber prompt an Girondins Bordeaux ausgeliehen worden. Dort brachte er keine Leistung und rechtfertigte diese noch dazu in einem Interview, das letztlich zur Vertragsauflösung führte. Auch beim AS Monaco und dem SV Zulte Waregem kam er nicht an.


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: Junginho
Rubrik:   Sport
Schlagworte: Frankreich, Spieler, Verein, Weltfußballer
Quelle: de.eurosport.yahoo.com

Jetzt Deinen
Kommentar abgeben!

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Forbes-Liste: Basketballer Michael Jordan ist reichster Sportler der Geschichte
Tennis: Boris Becker würde auch als Frauen-Trainer arbeiten wollen
Fußball: Borussia Dortmund mit Torrekord in Champions-League-Gruppenphase

Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben

9 User-Kommentare Alle Kommentare öffnen

Kommentar ansehen
12.01.2012 08:19 Uhr von don_Zoltan
 
+19 | -3
 
ANZEIGEN
Korrekt: Also Nigger ist ja mal total falsch !!! Das sollte eigentlich klar sein.
Und Nigerianer ist die Bezeichnung für Staatsbürger Nigerias.

Die Staatsbürger des Nigers heißen offiziell Nigrer !!!
http://de.wiktionary.org/...

Also von daher ist der Text korrekt wiedergegeben.
Kommentar ansehen
12.01.2012 08:27 Uhr von scRs
 
+15 | -1
 
ANZEIGEN
Redakteur 1
franz.g 0
Kommentar ansehen
12.01.2012 11:28 Uhr von tobe2006
 
+4 | -6
 
ANZEIGEN
also: nigger ist auch ein normales wort für leute aus dem land!


nur weil das wort hierzulande als beleidigung für schwarze gilt heißts noch lange nich das mans nich sagen darf!
Kommentar ansehen
12.01.2012 13:34 Uhr von Gorxas
 
+1 | -2
 
ANZEIGEN
Ungebildheit ftw.
Kommentar ansehen
12.01.2012 13:42 Uhr von Sadam001
 
+0 | -3
 
ANZEIGEN
@ tobe: doch, genau das heißt es!
Kommentar ansehen
12.01.2012 14:27 Uhr von sicness66
 
+1 | -2
 
ANZEIGEN
@franz: Nicht nur, dass du dich beim ersten Kommentar schon blamiert hast, was man allerdings verstehen könnte, wenn man die Personen des Nigers nicht klassifizieren kann. Dann aber noch diesen zweiten Kommentar zu hinterlassen, hat schon was...

Oft gelesen und gehört: Wenn man keine Ahnung hat...

Zum Thema: Für 2012 schlage ich Ailton vor. Seit 2005 12 Vereine. In keinem mehr als 15 Spiele gemacht und jetzt im Dschungelcamp!
Kommentar ansehen
12.01.2012 17:00 Uhr von Alice_undergrounD
 
+1 | -0
 
ANZEIGEN
ich wär ja für: mario balotelli :D

http://www.youtube.com/...
http://www.youtube.com/...
...
Kommentar ansehen
13.01.2012 00:56 Uhr von eichlober
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
"Dort brachte er keine Leistung und rechtfertigte diese noch dazu in einem Interview"


Wie soll das gehen?!?!?!?
Kommentar ansehen
13.01.2012 04:21 Uhr von Beng.
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
Die tatsache dass er in der 1. Französischen Liga spielt ....... er ist kein antifußballer!
Matter of fact!

Refresh |<-- <-   1-9/9   -> -->|
Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben


SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Zschäpe: Aussagen zum Fall Peggy
VW-Abgasskandal: EU geht mit Verfahren gegen Deutschland vor
Niedersachsen: Familie hat in ihrem Haus 110 Weihnachtsbäume aufgestellt


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?