12.01.12 06:44 Uhr
 265
 

Frank-Walter Steinmeier als Nachfolger von Christian Wulff?

Die Kritik an Bundespräsident Christian Wulff reißt nicht ab. Im Falle seines Rücktritts wird nun ein neuer Name in Bezug auf seine Nachfolge gehandelt: Frank-Walter Steinmeier.

SPD-Fraktionschef Steinmeier hat dabei ein paar eindeutige Argumente auf seiner Seite. Angela Merkel und er hatten bereits in der großen Koalition vertrauensvoll zusammengearbeitet. Ebenso respektieren ihn weite Teile der CDU/CSU.

Ebenso ist Steinmeier, der immer zu den drei beliebtesten Politikern Deutschlands zählt, eine potenzielle Gefahr für die Bundeskanzlerin bei der Bundestagswahl 2013. Als Bundespräsident würde er als Kanzlerkandidat wegfallen.


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: FrankaFra
Rubrik:   Politik
Schlagworte: Angela Merkel, Bundespräsident, Christian Wulff, Nachfolger, Frank-Walter Steinmeier
Quelle: www.bild.de

Jetzt Deinen
Kommentar abgeben!

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Angela Merkel mit 89,5 Prozent wieder zu CDU-Vorsitzenden gewählt
Angela Merkel: "Eine Situation wie im Sommer 2015 darf sich nicht wiederholen"
CDU-Parteitag: Angela Merkel stellt sich erneut zur Wiederwahl

Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben

6 User-Kommentare Alle Kommentare öffnen

Kommentar ansehen
12.01.2012 07:58 Uhr von Katerle
 
+4 | -0
 
ANZEIGEN
gibts denn noch eine alternative zu steinmeier ?

und wird das volk denn gefragt ob man den überhaupt haben will ?
Kommentar ansehen
12.01.2012 08:51 Uhr von usambara
 
+1 | -0
 
ANZEIGEN
keiner will weiß doch jeder http://mannis-shoutbox.mvzid.de/...
was einem Politiker mit Luxuslebensstil so alles passieren
kann http://bilder.bild.de/...
Kommentar ansehen
12.01.2012 09:11 Uhr von DichteBanane
 
+2 | -0
 
ANZEIGEN
können sie ja gleich den Rollstuhlrennfahrer als Bundespräsident nehmen ... erinnert mich an einen Buchtitel
"Deutschland schafft sich ab" :-)
Kommentar ansehen
12.01.2012 09:21 Uhr von psycoman
 
+2 | -1
 
ANZEIGEN
@franzg und katerle: franzg, Steinmeier war schon Aussenminister, da wird er das wohl hinbekommen, ein wenig in der Welt herumzufliegen und Leute zu empfangen.

Katerle, falls es dir noch nicht aufgefallen ist, das olk wird beim Bundespräsidenten nie gefragt, beim Kanzler auch nicht. Du kannst die Partei wählen, der du das Regieren zutraust, mehr nicht.
Kommentar ansehen
12.01.2012 10:01 Uhr von kingoftf
 
+2 | -0
 
ANZEIGEN
Wenn: man nur die Wahl hat zwischen Pest und Cholera....
Kommentar ansehen
12.01.2012 10:38 Uhr von Katerle
 
+1 | -0
 
ANZEIGEN
@psycoman: na dann wird es höchste zeit das das mal geändert wird

Refresh |<-- <-   1-6/6   -> -->|
Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben


SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Angela Merkel mit 89,5 Prozent wieder zu CDU-Vorsitzenden gewählt
Angela Merkel: "Eine Situation wie im Sommer 2015 darf sich nicht wiederholen"
CDU-Parteitag: Angela Merkel stellt sich erneut zur Wiederwahl


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?