11.01.12 17:32 Uhr
 513
 

Neue Uhr: SmartWatch von Sony kann Armbanduhr und Android-Handy verbinden

Android-Handys können auf die SmartWatch von Sony zugreifen und ihr Statusmeldungen oder eingehende SMS auf der Armbanduhr mit OLED Display wiedergeben. Die SmartWatch verbindet sich via Bluetooth mit den Android Smartphones.

Das Gerät, das jetzt auf der CES 2012 der Öffentlichkeit präsentiert wurde, erinnert rein äußerlich ein wenig an den Apple iPod Nano. Allerdings kann es mehr als der iPod. Es ist in der Lage bis zu 255 Widgets aufzunehmen und auszuführen.

Dabei sind die meisten Widgets in der Lage, mit den Smartphones zu interagieren. Voraussetzung ist, dass die Android Smartphones mindestens über das Betriebssystem Android 2.1 oder ein neueres Android-Betriebssystem verfügen.


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: jabbel76
Rubrik:   High Tech
Schlagworte: Handy, Sony, Android, Armbanduhr
Quelle: www.trendsderzukunft.de

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Neue Seite "taz.gazete" will türkischen Journalisten eine Stimme geben
Facebook-Chef hat zwölf Mitarbeiter zur Löschung von Hassposts auf seinem Profil
Facebook- und Nachrichtenseiten verbreiten Fake News über Angela Merkel

Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben

2 User-Kommentare Alle Kommentare öffnen

Kommentar ansehen
11.01.2012 17:45 Uhr von kbot
 
+1 | -0
 
ANZEIGEN
"Neue Uhr: SmartWatch von Sony kann Armbanduhr und Android-Handy verbinden"

die Überschrift klingt so, als könnte man seine Normale Armbanduhr durch SmartWatch mit nem SmartPhone verbinden ...

kürzer und treffender wäre: "Neue Uhr: SmartWatch von Sony verbindet sich mit Android-Handy"
Kommentar ansehen
12.01.2012 07:29 Uhr von T¡ppfehler
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
Den Vorgänger LiveView habe ich vor einem Jahr: für 27 Euro gekauft. Die Qualität ist schlecht, besonders die der Software. Es funktioniert erst richtig, wenn man Drittanbieterprogramme zusätzlich installiert. Trotz der Probleme ist es ein interessantes Gerät, das ich regelmäßig nutze.
Neu ist hier wohl nur der Name und das leicht geänderte Gehäuse.

[ nachträglich editiert von T¡ppfehler ]

Refresh |<-- <-   1-2/2   -> -->|
Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben


Copyright ©1999-2017 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Deutsches Start-Up stellt neues Produkt vor
Wien: Muslima (14) erfindet rassistischen Angriff auf sie in U-Bahn Station
Bruce Springsteen gibt Geheimkonzert im Weißen Haus


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?