11.01.12 15:39 Uhr
 85
 

Fußball/1. Bundesliga: Klaus Allofs würde Diego gerne zurück holen

Klaus Allofs plant offenbar, den Brasilianer Diego zurück an die Weser zu holen. Sportlich habe man eine tolle Zeit gehabt, er habe sich stets professionell verhalten, sagte er der "Bild".

Allofs räumt jedoch ein, dass die Wahrscheinlichkeit einer solchen Rückholaktion eher gering ist. Der Grund hierfür: Das liebe Geld. Sollte sich aber eine Gelegenheit ergeben, werde man sich damit aber beschäftigen.

Seit Diego im Jahr 2009 Bremen für 27 Millionen in Richtung Turin verließ, ging seine Leistungskurve stetig nach unten. So konnte er weder beim italienischen Rekordmeister, noch beim VfL Wolfsburg oder jetzt bei Atletico Madrid wirklich überzeugen.


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: franzi-skaner
Rubrik:   Sport
Schlagworte: Fußball, Bundesliga, SV Werder Bremen, Diego, Klaus Allofs
Quelle: www.sport1.de

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Fußball: Louis van Gaal als neuer Trainer beim SV Werder Bremen im Gespräch
Fußball: Aus Angst vor Hooligans sagt Werder Bremen Testspiel gegen Lazio Rom ab
Fußball/SV Werder Bremen: Niklas Moisander kommt von Sampdoria Genua

Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben




SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Fußball: Louis van Gaal als neuer Trainer beim SV Werder Bremen im Gespräch
Fußball: Aus Angst vor Hooligans sagt Werder Bremen Testspiel gegen Lazio Rom ab
Fußball/SV Werder Bremen: Niklas Moisander kommt von Sampdoria Genua


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?