11.01.12 14:49 Uhr
 636
 

Kelly Osbourne will Rache: Miley Cyrus legte sie mit künstlichen Hoden herein

Kelly Osbourne schwört Rache an ihrer Freundin Miley Cyrus, die sie in der "Punk´D"-Show von Ashton Kutcher kräftig hereingelegt hatte.

Als Kelly eine Pizza bestellte, bat der Lieferjunge die Toilette benutzen zu wollen und klemmte sich dabei scheinbar die Hoden im Reißverschluss ein.

Die schmerzenden Hoden präsentierte er einer entsetzten Kelly, die darauf hereinfiel und den Notarzt rief. Sie sagte, die Hoden hätten so echt ausgesehen, dass sie dem Jungen alles abnahm.


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: mozzer
Rubrik:   Entertainment
Schlagworte: Miley Cyrus, Rache, Hoden, Kelly Osbourne
Quelle: www.3news.co.nz

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Miley Cyrus - Video für Donald Trump
Miley Cyrus beschreibt sich selbst als "pansexuell"
Pansexualität: Popstar Miley Cyrus fühlt sich keinem Geschlecht zugehörig

Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben

2 User-Kommentare Alle Kommentare öffnen

Kommentar ansehen
11.01.2012 15:24 Uhr von joseph1
 
+1 | -0
 
ANZEIGEN
auf: dem bild sieht die aus wie ozzy mit perücke und drei tage bart:):):)
Kommentar ansehen
11.01.2012 15:52 Uhr von architeutes
 
+1 | -1
 
ANZEIGEN
Es mag bezweifelt werden ob sie schon mal einen echten
zu Gesicht bekommen hat .

Refresh |<-- <-   1-2/2   -> -->|
Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben


SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Miley Cyrus - Video für Donald Trump
Miley Cyrus beschreibt sich selbst als "pansexuell"
Pansexualität: Popstar Miley Cyrus fühlt sich keinem Geschlecht zugehörig


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?