11.01.12 14:47 Uhr
 188
 

Marodes soziales Netzwerk: Justin Timberlake kündigt MySpace TV an

Bei einer Pressekonferenz von Panasonic kündigte Justin Timberlake eine Veränderung beim maroden sozialen Netzwerk MySpace an, dessen Mitbesitzer er inzwischen ist.

Der 30-jährige Sänger teilte mit, dass es demnächst ein MySpace TV geben werde, das auf Panasonic-Geräten empfangbar sei.

Der Service solle den Netzwerkcharakter beinhalten und eine neue strategische und kreative Richtung von MySpace aufzeigen.


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: mozzer
Rubrik:   High Tech
Schlagworte: TV, Fernsehen, Netzwerk, Soziales Netzwerk, Justin Timberlake, Panasonic, MySpace
Quelle: justjared.buzznet.com

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Soziales Netzwerk Lokalisten wird es bald nicht mehr geben
Negativpreis für Facebook: Soziales Netzwerk ist Informationsblockierer 2016
USA will von Einreisenden die Nicknames von sozialen Netzwerken

Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben




Copyright ©1999-2017 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Soziales Netzwerk Lokalisten wird es bald nicht mehr geben
Negativpreis für Facebook: Soziales Netzwerk ist Informationsblockierer 2016
USA will von Einreisenden die Nicknames von sozialen Netzwerken


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?