11.01.12 14:47 Uhr
 188
 

Marodes soziales Netzwerk: Justin Timberlake kündigt MySpace TV an

Bei einer Pressekonferenz von Panasonic kündigte Justin Timberlake eine Veränderung beim maroden sozialen Netzwerk MySpace an, dessen Mitbesitzer er inzwischen ist.

Der 30-jährige Sänger teilte mit, dass es demnächst ein MySpace TV geben werde, das auf Panasonic-Geräten empfangbar sei.

Der Service solle den Netzwerkcharakter beinhalten und eine neue strategische und kreative Richtung von MySpace aufzeigen.


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: mozzer
Rubrik:   High Tech
Schlagworte: TV, Fernsehen, Netzwerk, Soziales Netzwerk, Justin Timberlake, Panasonic, MySpace
Quelle: justjared.buzznet.com

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

LEGO startet Soziales Netzwerk für Kinder ab fünf Jahren
Soziales Netzwerk Lokalisten wird es bald nicht mehr geben
Negativpreis für Facebook: Soziales Netzwerk ist Informationsblockierer 2016

Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben




Copyright ©1999-2017 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

LEGO startet Soziales Netzwerk für Kinder ab fünf Jahren
Soziales Netzwerk Lokalisten wird es bald nicht mehr geben
Negativpreis für Facebook: Soziales Netzwerk ist Informationsblockierer 2016


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?