11.01.12 14:28 Uhr
 622
 

Hongkong: Zehntausende Menschen müssen in winzigen Käfigen hausen

In Hongkong gibt es mehr luxuriöse Luis-Vuitton-Läden als in Paris, doch dies bedeutet nicht, dass auch die Einwohner in komfortablen Unterkünften leben.

Zehntausende Menschen müssen in engen und winzigen Käfigen hausen, wie der englische Fotograf Brian Cassey nun in einer erschütternden Bilderserie dokumentiert.

In den engen Käfigen hausen zudem noch Eidechsen, Ratten und Kakerlaken. Aber die Alternative zu den Käfigen ist für diese Menschen noch schlimmer: Die Straße.


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: mozzer
Rubrik:   Brennpunkte
Schlagworte: Mensch, Hongkong, Käfig, Fotostrecke, Lebensbedingung
Quelle: www.dailymail.co.uk

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Karstadt Dresden: Dritter Einbruch in vier Monaten
Cannabisgeruch zu stark für Rauschgiftspürhund
Düsseldorf: Koch nach sexuellem Missbrauch an Jungen in Psychiatrie eingeliefert

Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben

2 User-Kommentare Alle Kommentare öffnen

Kommentar ansehen
11.01.2012 14:33 Uhr von Rechthaberei
 
+0 | -1
 
ANZEIGEN
In Hongkong ist die Geburtenrate unter 1,0 Kinder: pro Frau. Ebenso in Macao und Singapur. Das heißt die städtische Bevölkerung halbiert sich, gäbe es keine Einwanderung wie zuvor.


[ nachträglich editiert von Rechthaberei ]
Kommentar ansehen
11.01.2012 15:17 Uhr von Neroll
 
+6 | -4
 
ANZEIGEN
Nein! "Hongkong: Zehntausende Menschen müssen in winzigen Käfigen hausen"
Und nein, ich möchte keine Eier von denen.

(die sind nicht freilaufend)







ups... geht ja garnet um Hühner

Refresh |<-- <-   1-2/2   -> -->|
Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben


Copyright ©1999-2016 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Karstadt Dresden: Dritter Einbruch in vier Monaten
Cannabisgeruch zu stark für Rauschgiftspürhund
Bei Manchester United ausgemustert, doch Schweinsteiger hat Vertrag sicher


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?