10.01.12 22:32 Uhr
 268
 

Rolls Royce bricht Verkaufsrekord

Im vergangenen Jahr konnte das britische Tochterunternehmen von BMW so viele Autos verkaufen wie noch nie zuvor in der Firmengeschichte

Insgesamt verkaufte der Luxusautohersteller Rolls Royce 3.538 Wagen zum Stückpreis von 250.000 Euro und mehr. Im Vergleich zum Vorjahr entspricht ist das ein Plus von 31 Prozent.

Der alte Verkaufsrekord aus dem Jahr 1978 stand bei 3.347 verkauften Autos.


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: jospaghetti
Rubrik:   Wirtschaft
Schlagworte: Verkauf, Rekord, Modell, Rolls Royce
Quelle: www.ftd.de

Jetzt Deinen
Kommentar abgeben!