10.01.12 21:07 Uhr
 522
 

Beim Pokal Wiederholungsspiel Ajax gegen Alkmaar dürfen nur Kinder zusehen

Die wegen der Hooligan-Attacke auf den Torwart von Alkmaar abgebrochene Partie wird am 19. Januar nachgeholt. Anstoßzeiten ist 14:30 Uhr. Zuerst hieß es, dass das Spiel unter Ausschluss der Öffentlichkeit stattfinden soll.

Doch nun hat der niederländische Verband beschlossen, dass Kinder die Partie verfolgen dürfen.

Ab jedem sechsten Kind ist eine erwachsene Begleitperson zugelassen.


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: mcbeer
Rubrik:   Sport
Schlagworte: Pokal, Hooligan, Wiederholung, Ajax Amsterdam, AZ Alkmaar
Quelle: www.sport1.de

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Fußball/Ajax Amsterdam: Heiko Westermann wechselt nach Amsterdam
Fußball/Niederlande: Peter Bosz ist neuer Coach von Ajax Amsterdam
Fußball: Rassistische Sprechchöre bei ADO Den Haag gegen Ajax Amsterdam

Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben

3 User-Kommentare Alle Kommentare öffnen

Kommentar ansehen
10.01.2012 21:17 Uhr von syndikatM
 
+1 | -4
 
ANZEIGEN
dabei sind doch immer die ominösen "jugendlichen" die gewalttäter und unruhestifter?
Kommentar ansehen
10.01.2012 22:03 Uhr von malhier-malda
 
+3 | -0
 
ANZEIGEN
Erinnert mich an ein Spiel aus der Türkei, wo nur Frauen und Kinder zugelassen waren.
Kommentar ansehen
10.01.2012 22:06 Uhr von DerTuerke81
 
+2 | -1
 
ANZEIGEN
News: alles nur geklaut :-) gab es in der Türkei schon 2011 und die stimmung war genau so gut wie mit "Männer"
zugelassen waren frauen und kinder

da war jemand schneler ;-)


[ nachträglich editiert von DerTuerke81 ]

Refresh |<-- <-   1-3/3   -> -->|
Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben


SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Fußball/Ajax Amsterdam: Heiko Westermann wechselt nach Amsterdam
Fußball/Niederlande: Peter Bosz ist neuer Coach von Ajax Amsterdam
Fußball: Rassistische Sprechchöre bei ADO Den Haag gegen Ajax Amsterdam


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?