10.01.12 18:55 Uhr
 206
 

Griechen wollen Akropolis vermieten - Deutsche Firma würde Unterstützung leisten

Der griechische Minister Gerasimos Giakoumatos möchte laut Bericht die Akropolis zur "Sanierung der Staatsfinanzen" vermieten.

Das deutsche Mietportal rentorado möchte nach eigenen Angaben das Vorhaben unterstützen und sichert Hilfe zu.

Die Betreiber der Plattform bieten den Griechen an, die Akropolis kostenlos auf deren Portal einzustellen.


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: mout
Rubrik:   Kurioses
Schlagworte: Griechenland, Schuldenkrise, Miete, Akropolis
Quelle: www.news.rentorado.de

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

São Paulo: Deutscher lebt auf Flughafen und greift dort Frauen an
Erdogan sollte angeblich per Telekinese umgebracht werden
Amerikanische Spring Breaker feiern in Mexiko und singen "Baut die Mauer"