10.01.12 17:02 Uhr
 73
 

Fußball: Carlos Tévez bald in Italien?

Der, z.Z. angeschlagene, ManCity Stürmer wird schon seit längerem Zeitraum mit dem A.C. Mailand in Verbindung gebracht. Er soll für rund 25mio. zu den "Rossoneri" wechseln soll.

Man liest und hört immer mehr, dass sich auch Inter Mailand zu gerne mit in die Pokerrunde einbringen möchte.Dies bestätigte Inter-Präsident Massimo Moratti. Er stichelte gegenüber dem Milan: "Unser Interesse ist real und kein Witz..."

Die Rivalität beschränkt sich offenbar jetzt nicht nur auf dem "Grünen", sondern auch auf dem Transfermarkt. Unstrittig ist nur noch die Forderung von 40mio. Ablöse, die ManCity stellt.


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: maetz
Rubrik:   Sport
Schlagworte: Italien, Angebot, AC Mailand, Manchester City, Inter Mailand, Carlos Tevez
Quelle: www.fussballtransfers.com
Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben

1 User-Kommentar Alle Kommentare öffnen

Kommentar ansehen
10.01.2012 17:02 Uhr von maetz
 
+2 | -0
 
ANZEIGEN
Egal wohin der Argentinier auch wechselt, er wird eine Bereicherung für den zukünftigen Club sein.
Allerdings ist eine Einigung, laut fussballtransfer.com, weder mit Milan noch mit Inter in Sicht.
Aber auf Negativschlagzeilen wird man auch so nicht von ihm verzichten müssen..

Refresh |<-- <-   1-1/1   -> -->|
Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben


SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?