10.01.12 15:53 Uhr
 79
 

NAIAS 2012: Nissan zeigt neuen Pathfinder

1995 brachte Nissan das erste Modell seines SUVs Pathfinder auf den Markt, die zweite Generation folgte 2004. Zur aktuellen NAIAS hat Nissan die dritte Generation dabei.

Offiziell zwar noch als Studie und Pathfinder Concept ausgeschrieben soll der neue SUV - dann in dritter Generation - allerdings schon zum Herbst 2012 auf den Markt kommen.

Unter der Haube (zumindest für den US-Markt) steckt ein V6 und ein CVT-Getriebe, außerdem Allrad. Weiterhin bietet der Pathfinder Platz für sieben Insassen, trotz mehr Komfort soll zudem die Geländegängigkeit erhalten bleiben.


WebReporter: DP79
Rubrik:   Auto
Schlagworte: Auto, Modell, Nissan, Generation, Neuheit, NAIAS
Quelle: www.auto-und-motors.de

Jetzt Deinen
Kommentar abgeben!

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Berlin: Japanische Bank investiert ebenfalls in das Startup-Projekt "Auto1"
Förderung von Elektro-Autos: Kaufprämie kaum ausgeschöpft
Köln: "Blitzer-Posse" - Stadt zahlt 1,3 Millionen Euro an Autofahrer zurück

Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben

1 User-Kommentar Alle Kommentare öffnen

Kommentar ansehen
10.01.2012 15:53 Uhr von DP79
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
Ich persönlich bin jetzt nicht der große SUV-Freund, aber der neue Pathfinder ist schon ein Mordsschiff. Will allerdings nicht wissen, was der so im Stadtverkehr wegsäuft, optisch aber erscheint der Japaner durchaus gelungen...

Refresh |<-- <-   1-1/1   -> -->|
Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben


Copyright ©1999-2018 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Cottbus duldet gewalttätigen 14-Jährigen nicht mehr als Einwohner
L´Oréal wirbt mit Muslimin mit Kopfbedeckung für Haarpflege-Kampagne
Geheimdienstausschuss: Ex-Berater von Donald Trump verweigert seine Aussage


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?