09.01.12 21:18 Uhr
 57
 

Nelson Mandelas Leben wird zur Fernsehserie

Nelson Mandelas Leben soll nun zu einer sechsteiligen TV-Mini-Serie werden, die 13 Millionen Pfund kosten soll und sechs Jahrzehnte im bewegten Leben des ersten schwarzen Präsidenten Südafrikas beleuchten soll.

Mandela, der inzwischen 93 Jahre alt ist, hat dem Projekt, das den Namen "Madiba" tragen soll, bereits zugestimmt. "Madiba" ist Mandelas Stammesname. Co-produziert wird die Serie von Mandelas Enkel Kweku Mandela.

Das Drehbuch wurde von Nigel Williams geschrieben, der auch schon für die TV-Mini-Serie "Elizabeth I" mit Helen Mirren verantwortlich war. Als Basis wurde das autobiografische "Conversations with Myself" und das Werk "Nelson Mandela by Himself" verwendet.


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: sternchen88
Rubrik:   Entertainment
Schlagworte: Leben, Südafrika, Fernsehserie, Nelson Mandela
Quelle: www.mirror.co.uk
Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben




Copyright ©1999-2017 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?