09.01.12 20:22 Uhr
 155
 

Fußball: Lionel Messi zum dritten Mal in Folge "Weltfußballer des Jahres"

Bei der Wahl zum "Weltfußballer des Jahres 2011" gab es auch am heutigen Montag keine Überraschung. Titelverteidiger Lionel Messi konnte die Auszeichnung für das vergangene Jahr nun schon zum dritten Mal in Folge gewinnen. Mehr als 50.000 Fußballprofis beteiligten sich an dieser Wahl.

Damit setzte sich der Argentinier vor seinem Teamkollegen vom FC Barcelona, Xavi Hernandez, sowie Real Madrids Superstar Cristiano Ronaldo durch. Messi ist der erste Spieler, der den "Ballon d´Or" zum dritten Mal in Folge gewinnen konnte.

Als "Weltfußballerin" wurde die japanische Weltmeisterin Homare Sawa geehrt. Bei den Trainern setzten sich erwartungsgemäß Barcelonas Trainer "Pep" Guardiola und Japans Nationaltrainer der Frauen Norio Sasaki durch. Das schönste Tor des Jahres 2011 erzielte der Brasilianer Neymar.


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: sicness66
Rubrik:   Sport
Schlagworte: Fußball, Folge, Lionel Messi, Weltfußballer
Quelle: www.kicker.de

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Fußball: Lionel Messi zeigt merkwürdigen Torjubel mit emotionaler Botschaft
Fußball: Lionel Messi wegen Beleidigung für vier Nationalelf-Spiele gesperrt
Argentinien: Statue von Fußballstar Lionel Messi halbiert und zerstört

Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben

1 User-Kommentar Alle Kommentare öffnen

Kommentar ansehen
10.01.2012 10:13 Uhr von blabla.
 
+2 | -0
 
ANZEIGEN
„¸¨°øº¤ø„¸¸„ø¤º°¨¸„ø¤º
¨°º¤ø„¸ VIVA ¸„ø¤º°¨
„ø¤º°¨ BARCA ¨°º¤ø
¸„ø¤º°´¸„ø¤ºº¤ø„¸¨°º¤

Refresh |<-- <-   1-1/1   -> -->|
Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben


Copyright ©1999-2017 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Fußball: Lionel Messi zeigt merkwürdigen Torjubel mit emotionaler Botschaft
Fußball: Lionel Messi wegen Beleidigung für vier Nationalelf-Spiele gesperrt
Argentinien: Statue von Fußballstar Lionel Messi halbiert und zerstört


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?