09.01.12 19:26 Uhr
 95
 

Lotto: 500 Millionen Euro wurden 2011 in Bayern an die Gewinner ausgeschüttet

Im vergangenen Jahr gewannen die Lottospieler im Bundesland Bayern rund 500 Millionen Euro.

15 Spielteilnehmer aus Bayern gewannen mindestens eine Million Euro.

Ein 53 Jahre alter Arbeitnehmer aus Unterfranken gewann beim Lotto im Jahr 2011 11,4 Millionen Euro. Dies war der höchste Einzelgewinn der im vergangenen Jahr nach Bayern ging.


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: rheih
Rubrik:   Freizeit
Schlagworte: Bayern, Gewinn, Lotto, Gewinner
Quelle: www.charivari.com

Jetzt Deinen
Kommentar abgeben!

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Rüdesheim: Besucher empört über muslimischen Infostand auf Weihnachtsmarkt
Seltenes Wetter: Hawaii ist schneebedeckt
Großbritannien: Schule verbietet das Aufzeigen bei Fragen der Lehrer

Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben

2 User-Kommentare Alle Kommentare öffnen

Kommentar ansehen
11.01.2012 16:33 Uhr von sesh
 
+1 | -0
 
ANZEIGEN
...was die News nicht schreibt: "Der Gesamtumsatz für das Jahr 2010 liegt bei 1,02 Milliarden Euro, teilte das Finanzministerium des Freistaates mit. 385 Millionen Euro davon flossen über Lotteriesteuer und Gewinnablieferung in Bayerns Kassen."

http://www.dielottozahlende.net/...

Aha!
Lotto ist natürlich was Gutes - für den Staat.
Kommentar ansehen
11.04.2013 18:17 Uhr von Marina68
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
Na und... hauptsache den Lottospielern machts Spass, oder?
http://www.lotto-gewinnzahlen.net
LG marina

Refresh |<-- <-   1-2/2   -> -->|
Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben


SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Freiburg: Frauenmord-Verdächtiger ist 17 Jähriger Afghane
The Last of Us 2 - Fortsetzung des Kult-Spiels kommt
Busenwunder Bettie Ballhaus: Nackter Adventskalender im Netz


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?