09.01.12 19:17 Uhr
 16.743
 

Basketball: Zuschauer trifft von Mittellinie - Sponsor verweigert Prämie

Vincent Swope gelang in der Halbzeit des Spiels zwischen Kentucky und South Carolina in der Rupp Arena der "große Wurf": Von der Mittellinie aus konnte der den Ball im Korb versenken. Hierfür hatte der Sponsor, die Supermarktkette "Korger´s", eine Prämie von 10.000 US-Dollar ausgelobt.

Seine Freude über den Coup währte nicht lange. Ein Offizieller eröffnete ihm, dass die Auswertung der TV-Bilder beweise, dass er beim Sprungwurf die Mittellinie um ein paar Millimeter überschritten hatte und es sich somit um einen irregulären Versuch handelte. Die Prämie sei nicht fällig.

"Auf einigen Bildeinstellungen sah es so aus, als ob ich die Linie leicht touchiert hätte, auf anderen wiederum nicht", erklärte Swope enttäuscht. Durch den Einsatz eines lokalen Radiosenders wurde die Sache publik. Der Sponsor zahlte den Betrag schließlich aus, um schlechte Presse zu vermeiden.


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: Junginho
Rubrik:   Sport
Schlagworte: Basketball, Zuschauer, Sponsor, Prämie
Quelle: de.eurosport.yahoo.com

Jetzt Deinen
Kommentar abgeben!

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Fußball: Wechselt Thomas Müller zum FC Chelsea?
Fußball: DFB-Sportdirektor Hansi Flick löst auf eigenen Wunsch Vertrag auf
Fußball: Mario Götze hadert mit Image - "Weg von Klischee des 19-Jährigen"

Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben

12 User-Kommentare Alle Kommentare öffnen

Kommentar ansehen
09.01.2012 19:41 Uhr von mymomo
 
+13 | -0
 
ANZEIGEN
übergetreten mh... schwer zu sagen... also auf der linie ist er definitiv... ich meine das ist auch noch erlaubt, oder? wenn es erlaubt ist die linie im vollem umfang zu betreten, dann sieht es für mich nicht nach übertretung aus...

aber nunja - er hat das geld ja bekommen... glückwunsch ;o)

[ nachträglich editiert von mymomo ]
Kommentar ansehen
09.01.2012 19:43 Uhr von Aggronaut
 
+45 | -1
 
ANZEIGEN
oha: wie kurzsichtig, solch ein verhalten kann schnell zum nem verherenden imageschaden führen.
Kommentar ansehen
09.01.2012 19:59 Uhr von Botlike
 
+4 | -0
 
ANZEIGEN
@mymomo: Beim Basketball ist es anders als beim Fußball. Wenn du die Auslinie nur mit dem kleinen Zeh berührst, stehst du automatisch im Aus. Selbiges beim 3er-Kreis oder der Freiwurflinie. Also wird es bei diesem Contest hier wohl auch so sein.
Kommentar ansehen
09.01.2012 20:05 Uhr von Borgir
 
+44 | -2
 
ANZEIGEN
so eine: korinthekackerei.....wenn sie nicht zahlen wollen sollen sie so eine prämie nicht ausloben
Kommentar ansehen
09.01.2012 20:45 Uhr von sicness66