09.01.12 16:00 Uhr
 1.448
 

Leipzig: Sensation - Frau bringt gesunde, eineiige Vierlinge zur Welt

In Leipzig hat nun eine Frau eineiige Vierlinge zur Welt gebracht.

Die vier Kinder wurden in der 28. Schwangerschaftswoche per Kaiserschnitt von den Ärzten auf die Welt geholt. Jedes der vier Frühchen wiegt zwischen 980 und 1.100 Gramm, alle vier sind zudem wohlauf.

Laut Angaben der Ärzte seien die Chancen auf gesunde, eineiige Vierlinge verschwindend gering. Trotzdem gab es in dem Leipziger Krankenhaus schon einmal Vierlinge, und zwar im Jahr 1976.


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: spencinator78
Rubrik:   Gesundheit
Schlagworte: Kind, Mutter, Krankenhaus, Leipzig, Geburt, Vierlinge
Quelle: www.blick.ch

Jetzt Deinen
Kommentar abgeben!

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Schottland will Frauen aus Nordirland kostenlose Abtreibungen anbieten
Verbraucherschützer entdecken krankmachendes Blei in Modeschmuck
Seit 1970 hat sich Zahl der Krebsneuerkrankungen in Deutschland verdoppelt

Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben

3 User-Kommentare Alle Kommentare öffnen

Kommentar ansehen
09.01.2012 18:57 Uhr von n25
 
+7 | -0
 
ANZEIGEN
Danke für das große hochauflösende Bild, was hier verlinkt wurde.
Kommentar ansehen
10.01.2012 02:18 Uhr von xlibellexx
 
+2 | -0
 
ANZEIGEN
Schön: da freue ich mich für die Familie ! gleich 4 auf einen Schlag :)

3 Schwangerschaften gespart ...!
Kommentar ansehen
10.01.2012 10:09 Uhr von Nilkaras
 
+1 | -1
 
ANZEIGEN
@cortexiphan: Bei eineiigen Zwillingen ist es egal, ob die Frau künstlich oder natürlich befruchtet wurde, da - wie der Name schon sagt - alle Kinder aus einem einzigen Ei entstanden sind :)

Refresh |<-- <-   1-3/3   -> -->|
Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben


SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Freiburg: Frauenmord-Verdächtiger ist 17 Jähriger Afghane
The Last of Us 2 - Fortsetzung des Kult-Spiels kommt
Busenwunder Bettie Ballhaus: Nackter Adventskalender im Netz


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?