09.01.12 15:03 Uhr
 182
 

Gernsheim: 19-jähriger Raser mit 1,5 Promille erwischt

In den frühen Morgenstunden des gestrigen Sonntags wurde ein 19 Jahre alter Autofahrer gestoppt, der sich gleich wegen verschiedener Delikte verantworten muss.

Zuerst fiel er einer Streifenwagenbesatzung auf, weil er erheblich zu schnell unterwegs war. Als die Beamten ihn endlich stoppen konnten, stellte sich heraus, dass er stark alkoholisiert war.

Ein erster Test vor Ort ergab einen Wert von etwas über 1,5 Promille. Daraufhin wurde sein Führerschein eingezogen und er musste mit zur Wache und eine Blutentnahme über sich ergehen lassen.


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: spencinator78