09.01.12 14:01 Uhr
 15.025
 

Rassismusproblem bei "Deutschland sucht den Superstar"?

"DSDS" soll ein Rassismusproblem haben: Einst wurde Bruce Darnells "beschreibendes" Merkmal witzelnd als "schwarz" bezeichnet und nun das.

Bei dem aus Mauritius stammenden "DSDS" - Kandidaten Guillaume wurde nach seinem Auftritt die Musik von "Jenseits von Afrika" eingespielt.

Auch wenn nicht jeder Zuschauer den Zusammenhang erkennen mag - Reduzierungen auf die Hautfarbe sind bei "DSDS" offenbar an der Tagesordnung.


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: jumeirah
Rubrik:   Entertainment
Schlagworte: DSDS, Dieter Bohlen, Rassismus, Bruce Darnell
Quelle: zeitgeistnews.de

Jetzt Deinen
Kommentar abgeben!

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Thomas Gottschalk findet, Donald Trump ist wie Dieter Bohlen
Beginnt Nadja Abd el Farrag bald als Praktikantin im Altenheim?
Dieter Bohlen nennt Grund, warum Helene Fischer nicht zu DSDS passt

Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben

40 User-Kommentare Alle Kommentare öffnen

Kommentar ansehen
09.01.2012 14:12 Uhr von Jolly.Roger
 
+122 | -8
 
ANZEIGEN
Ich stelle mir gerade vor wie erniedrigend es wäre, wenn ich ob meiner bayrischen Herkunft im Ausland mit Schuhplattler, Weißbier und Oktoberfest in Verbindung gebracht werden würde.

Tja, Rassismus an allen Ecken und Enden....oder?
Kommentar ansehen
09.01.2012 14:22 Uhr von architeutes
 
+35 | -4
 
ANZEIGEN
ist doch Schwachsinn , hinter allen und jedem Scheiß
Rassimus zu sehen .Der Junge war doch gut,und kommt
eine Runde weiter . Ich dachte immer das sei TV für
Kleingeister , und jetzt regt sich so ein Spinner auf
und ruft Rassismuß .Was ist denn mit den anderen Kandidaten die da richtig in die Pfanne gehauen werden ?
Jeder der dort teilnimmt weis doch was da abgeht .
Hätte der Junge Peter geheißen , wäre alles OK.
Also ehrlich man kann auch übertreiben
Kommentar ansehen
09.01.2012 14:23 Uhr von Immer_wieder_gerne
 
+36 | -4
 
ANZEIGEN
Heul doch was hätten die den einspielen sollen, Countrymusik?
Kommentar ansehen
09.01.2012 14:33 Uhr von kotffluegel
 
+29 | -1
 
ANZEIGEN
bruce darnell ist schwarz???????? oh man, das hätte ja niemand mitbekommen, hätte dieter bohlen das nicht gesagt....

also das ist echt eine unhaltbare bloßstellung
Kommentar ansehen
09.01.2012 14:52 Uhr von mister_mf
 
+9 | -9
 
ANZEIGEN
Mir doch wurscht: Ich kann hier nicht mitreden - ich habe noch keine einzige Folge davon gesehen. Ehrlich nicht!
Kommentar ansehen
09.01.2012 15:04 Uhr von machi
 
+2 | -9
 
ANZEIGEN
Würd ich so nicht sagen. Reduzierung auf ein Image ist bei DSDS normal.
Das KANN auch mit der "Rasse" zu tun haben, aber die Musik die kommt wenn jemand von der Bühne tritt ist nicht selten vom Image geprägt und mehr als einmal auch verletztend ...

Möchte da mal an Nina Kutschera erinnern bei der die Musik von Jurassic Park gespielt wurde, wohl auch eher nen übler Gag
Kommentar ansehen
09.01.2012 15:14 Uhr von Johnny Cache
 
+16 | -2
 
ANZEIGEN
Verdammt! Ich dachte immer Bruce Darnell sei der schwarze... welcher isses denn nu? Der blonde?
Kommentar ansehen
09.01.2012 15:15 Uhr von DerMaus
 
+9 | -4
 
ANZEIGEN
DSDS bzw. RTL generell hat weniger ein Rassismusproblem als ein Problam damit, die Menschenwürde ihrer "Darsteller" anzuerkennen.

Ich tu mir RTL und Konsorten schon lange nicht mehr an.
Kommentar ansehen
09.01.2012 15:16 Uhr von magnificus
 
+6 | -0
 
ANZEIGEN
Ein wenig in: der Quelle stöbern hilft beim einordnen dieser News.
Null Punkte in allen Kategorien.
Kommentar ansehen
09.01.2012 15:44 Uhr von irykinguri
 
+0 | -16
 
ANZEIGEN
Kommentar ansehen
09.01.2012 15:45 Uhr von lokoskillzZ
 
+0 | -8
 
ANZEIGEN
@DerMaus: Das ist die passende Aussage, welcher normaldenkende Mensch mit Grips gibt sich bitte diesen absolut niveaulosen ...dafür muss man erstmal ein Ausdruck finden...nennen wir es schlicht und einfach SCHEISSE! Ist es die absolute unerträgliche Langeweile, die Gewissheit das es Menschen gibt die noch bescheuerter sind als man selber, das Hobby Hartz4 oder was veranlasst jmd dazu sich sowas zu geben...Cant believe it!
Kommentar ansehen
09.01.2012 15:47 Uhr von Seb916
 
+3 | -3
 
ANZEIGEN
Naja: ich würde hier nicht direkt von Rassismus sprechen, dass die Sendung allerdings nicht unbedingt auf hohem Niveau spielt sondern eher den durchschnittlichen Pöbel unterhalten soll ist keine Überraschung.
Kommentar ansehen
09.01.2012 15:54 Uhr von EvilMoe523
 
+6 | -0
 
ANZEIGEN
Naja "Hauptmerkmal" zumindest wenn es um eine äußerliche Beschreibung gehen sollte ist z.B. bei diesem Darnell doch nunmal schwarz. Wüsste jetzt nicht, was daran schon Rassismus sein sollte.

Selbst hin und wieder mal einen kleinen Witz zu machen, von mir aus auch über Schwarze muss nicht rassistisch sein. Da müssen halt Alle mal dran glauben.

Bei Darnell könnte man halt noch 1-2 Merkmale dazu formulieren wenn man aus dem Schneider sein möchte.

Er ist groß, schwarz, hat Probleme sich zu artikulieren "Siehst kacka aus Bääbää" und glotzt meistens wie ein Fisch bzw. Schwein ins Uhrwerk.
Kommentar ansehen
09.01.2012 15:55 Uhr von Alice_undergrounD
 
+7 | -1
 
ANZEIGEN
rassismus ist: nur verwerflich, wenn denn tatsächlich einer diskriminiert wird. und wo passiert das, wenn man die "jenseits von afrika"-titelmusik einspielt? oder einen schwarzen als schwarz bezeichnet?

[ nachträglich editiert von Alice_undergrounD ]
Kommentar ansehen
09.01.2012 15:59 Uhr von RatedRMania
 
+9 | -2
 
ANZEIGEN
Ich sehe kein: Rassismusproblem bei "DSDS". Ich sehe ein Niveauproblem.
Kommentar ansehen
09.01.2012 16:38 Uhr von BBR
 
+4 | -2
 
ANZEIGEN
was hat Motsi Mabuse mit DSDS zu tun?

Auch auf die Gefahr hin. dass ich mich hiermit oute, die Unterschiede zwischen "Das Supertalent" und "DSDS" zu kennen...
Kommentar ansehen
09.01.2012 17:12 Uhr von Hebalo10
 
+7 | -1
 
ANZEIGEN
Seit wann: ist Motsi Mabuse bei DSDS?
Die ganze Rassimusschwafelei ist Schwachsinn und wenn Darnells Hautfarbe schwarz ist, dann ist sie es auch!
Kommentar ansehen
09.01.2012 17:18 Uhr von Floppy77
 
+5 | -1
 
ANZEIGEN
Wenn Deutsche mit schlechten Witzen bloß: gestellt werden ist das ok, wenn das bei einem Ausländer passiert ist das Rassismus? Wäre es nicht eher Rassismus alle weißen zu Beleidigen und die anderen außen vor zu lassen?

Das Leute die nicht singen können und sich zum Affen machen nur Spott und dumme Kommentare ernten ist seit der ersten Staffel bekannt. Wer da mit macht weiss davon und braucht sich hinterher nicht beschweren.
Kommentar ansehen
09.01.2012 17:28 Uhr von 1234321
 
+2 | -3
 
ANZEIGEN
Ist "schwarz" negativ ? Oder ist "schwarz" eine Aussage.
Kommentar ansehen
09.01.2012 17:36 Uhr von BadBorgBarclay
 
+1 | -4
 
ANZEIGEN
Und: ich dachte Immer dass, DSDS Einzig und Aleine dazu gedacht ist, Leute im Fernsehen Bloss zu stellen, damit sich eine Zombie-Horde vor ihren Fernsehern über sie Lustig machen kann.

[ nachträglich editiert von BadBorgBarclay ]
Kommentar ansehen
09.01.2012 18:18 Uhr von Gorxas
 
+0 | -7
 
ANZEIGEN
Falsch! Es zielt nicht auf Rassismus, sondern auf ständiges auf Vorurteile einer Gruppierung erpicht sein. Das ist eher ein zwanghafter Versuch lustig zu sein, was die Sendung aber ins unterstes Niveau katapultiert - aber über sowas lachen nun mal Menschen, die eh nichts mehr zu verlieren haben. Denn so spielen sie sich eine eigene heile Welt vor.
Kommentar ansehen
09.01.2012 18:37 Uhr von Drumming
 
+5 | -0
 
ANZEIGEN
Achso ist es also schon direkt Rassismus, dass man dann ein Lied spielt in dem das Wort "Afrika" vorkommt, nur weil der Sänger Dunkelhäutig ist? Unglaublich lächerlich! Wurde dadurch ein Volk beleidigt? Hat da jemand irgendeine Andeutung auf eine niedere Herkunft gemacht? Ich denke nicht! Ich glaube manche Menschen sind heutzutage echt zu dumm um Rassismus vernünftig definieren zu können.
Kommentar ansehen
09.01.2012 18:39 Uhr von MiaCarina
 
+8 | -0
 
ANZEIGEN
meine güte: er ist halt nunmal schwarz.. ich seh das problem nicht.. echt mal.. die ganze überkorrekte scheiße ist doch überflüssig!
Kommentar ansehen
09.01.2012 18:57 Uhr von fromdusktilldawn
 
+4 | -0
 
ANZEIGEN
soll man sich schuldig fühlen weil man weiss ist ??, ich habe so den eindruck, ...
Kommentar ansehen
09.01.2012 19:32 Uhr von TheRoadrunner
 
+1 | -4
 
ANZEIGEN
@ bastb / @ shinari: @ bastb:
das entscheidende ist, sich darüber im klaren zu sein, dass sich insbesondere die charakterlichen Eigenschaften eines Menschen nicht alleine aus seiner Herkunft ergeben. Bestenfalls ergeben sich daraus Tendenzen, für die jedoch ausschließlich die verantwortlich gemacht werden sollten, die diesen Tendenzen tatsächlich folgen.

@ shinari:
http://de.wikipedia.org/...
Um bei deinem Beispiel zu bleiben: (Rassisch) diskriminierend wäre z.B., wenn du dich von Deutschen beim Niesen abwendest, während du Menschen fremder Herkunft ins Gesicht niest.

Refresh |<-- <-   1-25/40   -> -->|
Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben


Copyright ©1999-2016 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Thomas Gottschalk findet, Donald Trump ist wie Dieter Bohlen
Beginnt Nadja Abd el Farrag bald als Praktikantin im Altenheim?
Dieter Bohlen nennt Grund, warum Helene Fischer nicht zu DSDS passt


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?