09.01.12 13:19 Uhr
 244
 

"Battlefield 3": Greift EA nur halbherzig bei Cheatern durch?

Am 11. November 2011 verkündete EA, dass man Hunderte Cheater-Accounts gesperrt habe und auch in Zukunft gegen solche Leute rigoros vorgehen will.

Wenn man aber nun einen Blick ins Battlelog wirft, stellt man sich selber allerdings die Frage: "Wurden bei einigen beide Augen zugedrückt?" Wie sollten sich sonst die Highscores erklären lassen?

Leider lässt EA einiges an Durchsetzungvermögen vermissen. Sonst könne man sich diese halbherzige Null-Toleranz-Politik nicht erklären.


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: Leprechaun911
Rubrik:   Entertainment
Schlagworte: EA, Battlefield, Battlefield 3, Cheater
Quelle: www.battlefield-company.de

Jetzt Deinen
Kommentar abgeben!
Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben

4 User-Kommentare Alle Kommentare öffnen

Kommentar ansehen
09.01.2012 13:19 Uhr von Leprechaun911
 
+0 | -1
 
ANZEIGEN
Ist meine aller 1. News. Für Verbesserungsvorschläge bin ich gerne offen.

Zum Thema, ich Frage mich selber immer wieder, wieso sich manche Leute über Statistiken versuchen zu profilieren? Am Schluss sind es nur Zahlen.
Kommentar ansehen
09.01.2012 13:40 Uhr von Leprechaun911
 
+2 | -0
 
ANZEIGEN
wenn man bedenkt wie lange DICE sich um BF2 Bad Company gekümmert hat, gebe ich BastB vollkommen recht! Nur liegt es nicht an DICE das Problem zu lösen, da ich mal denke das alles über EA Server gehostet wird.

Falls ich falsch liege, man kann mich gerne korrigieren.
Kommentar ansehen
09.01.2012 17:56 Uhr von Pfennige500
 
+2 | -1
 
ANZEIGEN
Was zur Hölle? Als einziges Indiz werden hier gute Highscores genommen?!
Wenn ich gekickt werden möchte weil ich gut bin spiel ich Counterstrike aber doch nicht BF3.

Und im Zweifelsfall lieber einmal weniger bannen, besser als wenn es Unschuldige trifft.

So sehr ich EA auch für Origins verachte, aber die News hier ist die pure Dummheit geballt auf 3 Absätze.
Kommentar ansehen
10.01.2012 00:55 Uhr von Leprechaun911
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
die dummheit liegt wohl eher in deinem Kommentar. Du kannst gerne noch so gut spielen und trotzdem würdest du es nie auf solche Zahlen bringen.

Refresh |<-- <-   1-4/4   -> -->|
Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben


SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?