09.01.12 09:34 Uhr
 644
 

Erste Bilder und neue Fakten zum Supersportler Hennessey Venom GT (Update)

Hierzulande ist die amerikanische Autoschmiede Hennessey nur wenigen bekannt, in Amerika ist das anders. Selbst Talklegende Jay Leno besitzt ein Exemplar des Venom GT, ein Supersportler auf Basis des Lotus Elise.

Dessen Fakten können sich wahrlich sehen lassen.Beim Sprint von Null auf Hundert km/h vergehen gerade einmal 2,5 Sekunden, was nur unbedeutend mehr ist als ein Formel 1 Auto benötigt. Lieferbar ist der Sportwagen in drei verschiedenen Leistungsstufen.

So wird er entweder von 800, 1000 oder gar 1200 PS befeuert. Mit dem größten Motor liegt die Höchstgeschwindigkeit bei unglaublichen 422 km/h. Der Preis des Wagens beträgt aber auch eine Million Dollar.


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: spencinator78
Rubrik:   Auto
Schlagworte: Update, GT, Venom, Hennessey, Hennessey Venom GT
Quelle: de.engadget.com

Jetzt Deinen
Kommentar abgeben!