08.01.12 21:08 Uhr
 357
 

Much: Auto von Parkdeck heruntergestürzt

In Much (Rhein-Sieg-Kreis) ist ein Auto von einem Parkdeck drei Meter in die Tiefe gestürzt.

Dazu kam es, weil ein 79 Jahre alter Senior beim Rangieren seines eigenen Wagens Brems- und Gaspedal verwechselte und somit frontal gegen ein parkendes Auto stieß, welches darauf hin vom Parkdeck stürzte.

Bei diesem Vorfall ist es aber glücklicherweise zu keinem Personenschaden gekommen. Der Parkplatz wurde gesperrt. Die beiden Fahrzeuge mussten jeweils mit Kran bzw. Abschleppwagen geborgen werden. Der Sachschaden beläuft sich auf geschätzte 37.000 Euro.


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: eternal_waltz
Rubrik:   Kurioses
Schlagworte: Auto, Unfall, Verwechslung, Parkhaus
Quelle: www.derwesten.de

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Österreich: Haus von Inzesttäter Josef Fritzl verkauft
Erbschaft für schottisches Dorf, weil deutscher SS-Mann gut behandelt wurde
Norwegen: Gestohlenes Tor des KZ Dachaus vermutlich gefunden

Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben

1 User-Kommentar Alle Kommentare öffnen

Kommentar ansehen
09.01.2012 08:08 Uhr von dexion
 
+1 | -0
 
ANZEIGEN
WOOOW: EIN RIESENBILD"!!!!

Refresh |<-- <-   1-1/1   -> -->|
Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben


SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Lady Gaga wurde vergewaltigt und leidet an PTSD
Arzt von Astronautenlegende Buzz Aldrin heißt David Bowie
Bochum: Uni-Vergewaltiger geschnappt - Er ist ein Flüchtling


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?