08.01.12 11:05 Uhr
 9.145
 

USA: Bild einer riesigen Ratte im New Yorker "Foot Locker" veröffentlicht

Derzeit macht ein Bild im Internet die Runde, das eine riesige Ratte zeigt, die in einem Geschäft der "Foot Locker"-Kette gefunden wurde. Es scheint sicher, dass diese Ratte keine normale Kanalratte ist.

Im letzten Jahr war bereits einmal eine riesige Ratte im New Yorker Stadtteil Brooklyn aufgetaucht und getötet worden.

S. Voss vom Museum of Natural History ist zu 90 Prozent sicher, dass es sich auch im neuen Fall um eine gambische Beutelratte handelt. Doch nach Einschätzung seien diese Tiere nicht für den Menschen gefährlich, da sie sehr scheu seien.


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: FrankaFra
Rubrik:   Freizeit
Schlagworte: USA, Bild, New York, Ratte
Quelle: www.huffingtonpost.com

Jetzt Deinen
Kommentar abgeben!

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

One-Hit-Wonder Colonel Abrams verstirbt 67-jährig als Obdachloser in New York
USA: Donald Trumps Schutz in New York kostet pro Tag eine Million Dollar
New York: Donald Trump führt erstmals Gespräch mit ausländischem Regierungschef

Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben

7 User-Kommentare Alle Kommentare öffnen

Kommentar ansehen
08.01.2012 11:05 Uhr von FrankaFra
 
+9 | -33
 
ANZEIGEN
Kommentar ansehen
08.01.2012 11:09 Uhr von S8472
 
+21 | -4
 
ANZEIGEN
Soso: Du möchtest also nur kleine Ratten im Bad haben?
Kommentar ansehen
08.01.2012 11:10 Uhr von Rechthaberei
 
+5 | -1
 
ANZEIGEN
Die gambische Beutelratte: http://de.wikipedia.org/...
Kommentar ansehen
08.01.2012 13:33 Uhr von Dracultepes
 
+8 | -1
 
ANZEIGEN
Ich hab mehr angst vor ner Wespe im Bad als vor einer Ratte.
Kommentar ansehen
08.01.2012 15:02 Uhr von Schwertträger
 
+5 | -0
 
ANZEIGEN
@Dracultepes: Nur, wenn man allergisch gegen Wespengift ist.
Eine ratte, die nicht fliehen kann und aufgeregt ist, ist in ihrer Verteidigungsaggressivität sonst deutlich gefährlicher als die Wespe.
Noch dazu kann man eine Wespe mit der flachen Hand totschlagen. Mit der Ratte ist das schon schwierig. :-)
Kommentar ansehen
09.01.2012 09:36 Uhr von dashandwerk
 
+1 | -0
 
ANZEIGEN
Klasse: ein Faszinierendes Tier diese Beutelratte.

Jetzt nicht für mich zu Hause :-)

Aber der Wiki Eintrag ist schon interessant.
Kommentar ansehen
09.01.2012 12:08 Uhr von Failking
 
+1 | -0
 
ANZEIGEN
@Oberlehrer: Das richtige Laufrad dazu, und für die Stromversorgung einer Wohnung wäre gesorgt.

[ nachträglich editiert von Failking ]

Refresh |<-- <-   1-7/7   -> -->|
Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben


SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

One-Hit-Wonder Colonel Abrams verstirbt 67-jährig als Obdachloser in New York
USA: Donald Trumps Schutz in New York kostet pro Tag eine Million Dollar
New York: Donald Trump führt erstmals Gespräch mit ausländischem Regierungschef


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?