07.01.12 19:41 Uhr
 126
 

Freiburg: Neujahrsbaby heißt Emma

Mutter Petra Bartholomé ist stolz. Sie gebar am Neujahrstag um 1:11 Uhr ihre Tochter Emma. Das kleine Baby ist das erste Kind 2012 was in diesem Jahr in Freiburg zur Welt kam.

Emma wog bei der Geburt 2805 Gramm und erblickte in der Uni- Klinik das Licht der Welt.

Im Diakonie-Krankenhaus der Stadt kam das zweite Neugeborene in diesem Jahr zur Welt. Agneta wiegt 3040 Gramm und ist stolze 50 Zentimeter groß.


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: Saftkopp
Rubrik:   Gesundheit
Schlagworte: Geburt, Name, Freiburg, Neujahr
Quelle: www.suedkurier.de

Jetzt Deinen
Kommentar abgeben!

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Nach BGH-Urteil: Kaum Chancen auf Schmerzensgeld für Brustimplantat-Opfer
Gin Tonic soll vor Mückenstichen schützen
Hoffnung für Krebspatienten: Methadon kann Tumorwachstum stoppen

Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben

4 User-Kommentare Alle Kommentare öffnen

Kommentar ansehen
07.01.2012 19:41 Uhr von Saftkopp
 
+2 | -6
 
ANZEIGEN
So, das war nun wirklich meine letzte Neujahrsbaby-News.:) Ich wünschen allen Babys ein gesundes neues Jahr und auch den glücklichen Eltern viel Glück mit dem neuen Nachwuchs.
Kommentar ansehen
07.01.2012 19:52 Uhr von spencinator78
 
+4 | -1
 
ANZEIGEN
diese: News sind schon seit Tagen nur noch peinlich.. Minus
Kommentar ansehen
07.01.2012 19:59 Uhr von Strassenmeister
 
+3 | -1
 
ANZEIGEN
@ Saftkopp: Wieviel Städte fehlen noch?
Kommentar ansehen
07.01.2012 20:01 Uhr von Saftkopp
 
+0 | -7
 
ANZEIGEN
Wenn ihr weiter rummeckert gibts die nächste News zum Thema....

Refresh |<-- <-   1-4/4   -> -->|
Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben


Copyright ©1999-2017 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Berlin: Extremisten laufen Sturm gegen liberale Moschee
Rendsburg: Auf der Flucht - Schaf sorgt für Sperrung des Kanaltunnels
Schleswig-Holstein: Jamaika-Koalition denkt über Haschverkauf in Apotheken nach


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?