07.01.12 17:31 Uhr
 741
 

Zu rabiat: Tiger Tango fliegt aus dem Berliner Zoo

Das indische Tigerpaar aus dem Berliner Zoo wird getrennt. Beide Tiere gehen zu rabiat miteinander um und schlagen sich gegenseitig. Auch Nachwuchs habe sich bisher nicht ergeben.

Nun wird Tiger Tango in den Tierpark Friedrichsfelde abgegeben. Zu Ostern werden dann die vier jungen Tiger aus dem Tierpark in den Zoo Berlin umziehen.

"Selbst Beruhigungspillen, die wir beiden Tieren gegeben haben, nützten nichts. Sie blieben rabiat", sagte Zoo- und Tierpark-Direktor Bernhard Blaszkiewitz.


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: Saftkopp
Rubrik:   Freizeit
Schlagworte: Sex, Zoo, Tiger, Berliner Zoo, Tango, Verbannung
Quelle: www.bz-berlin.de
Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben

1 User-Kommentar Alle Kommentare öffnen

Kommentar ansehen
07.01.2012 18:34 Uhr von ohyeah
 
+2 | -4
 
ANZEIGEN
ich habe "flieht" gelesen :(
langweilig!!

Refresh |<-- <-   1-1/1   -> -->|
Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben


Copyright ©1999-2017 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?