07.01.12 14:24 Uhr
 254
 

Tätlicher Angriff auf Rapper DMX während Konzert

Am Freitag kam es für den US-Rapper DMX auf seinem eigenen Konzert in Kalifornien ganz anders als gedacht.

Es war bereits sein zweiter Auftritt in Long Beach, welcher aber bereits nach wenigen Sekunden unterbrochen werden musste. Ein Konzertbesucher schaffte es auf die Bühne und attakierte den Musiker mit einem Würgegriff.

DMX konnte noch rechtzeitig von seinen Sicherheitskräften gerettet werden. Doch nur wenige Augenblicke nach dem Angriff setzte der Rapper sein Konzert unbeirrt fort. "Wir stoppen doch nicht die Musik für so einen Mist!", so DMX.


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: Gorxas
Rubrik:   Entertainment
Schlagworte: Angriff, Konzert, Rapper, DMX
Quelle: www.promiflash.de

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Nach Einreiseverbot für Sängerin: Wird Russland via Satellit an ESC teilnehmen?
"Der Bachelor": Finalistin wird abserviert
Sting auf der ProWein Messe in Düsseldorf