07.01.12 13:29 Uhr
 76
 

Auto Expo 2012: Weltpremiere für Tata Manza Hybrid

Der indische Hersteller ist in Europa zwar nicht vertreten, wurde hierzulande aber vor einigen Jahren mit seinem Billigauto namens Nano bekannt. Auf der aktuellen Auto Expo im indischen Neu Delhi hat Tata nun seinen ersten Hybrid präsentiert.

Nämlich den Tata Manza Hybrid, der auf dem hierzulande unbekannten Kompaktmodell Manza aufbaut. Unter der Haube des Manza Hybrid verbirgt sich schließlich ein Dieselhybrid, genauer ein 1,0-Liter-Diesel und eine E-Motor mit 61 PS.

Weitere Daten zum Tata Manza Hybrid scheinen bisher nicht bekannt.


WebReporter: DP79
Rubrik:   Auto
Schlagworte: Auto, Hybrid, Weltpremiere, Expo, Tata
Quelle: www.green-motors.de

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

EU möchte Verbrauchsmessgeräte in allen Autos durchsetzen
ADAC: 90 Millionen-Euro-Steuernachzahlung angeordnet
Sparkurs: ADAC will 400 Stellen streichen

Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben

1 User-Kommentar Alle Kommentare öffnen

Kommentar ansehen
07.01.2012 13:29 Uhr von DP79
 
+0 | -1
 
ANZEIGEN
Mmh, mich wundert es jetzt schon, das Tata auf einen Dieselhybrid setzt, wo doch der Diesel eigentlich vor allem in Europa ein Renner ist - in der restlichen Welt hingegen kaum. Auch die Technik bei einem Dieselhybrid dürfte anspruchsvoller sein - und teurer...

Refresh |<-- <-   1-1/1   -> -->|
Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben


Copyright ©1999-2017 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Friedrich Felzmann: Doppelmörder und Reichsbürger?
Studie: Wer wählte die AfD
Lebemann und Filmproduzent Felix Vossen (43) zockt 40 Millionen ab


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?