07.01.12 12:52 Uhr
 93
 

Mariah Carey: Ehemann hat OP gut überstanden

Der Ehemann von Mariah Carey, Nick Cannon, kann nach einer notwendigen OP wieder lachen. Wahrscheinlich kann er sogar bald das Krankenhaus verlassen.

Am vergangenen Mittwoch musste Nick Cannon aufgrund eines Nierenversagens im Wintersportort Aspen eine Klinik in Los Angeles aufsuchen.

Was die Ursache für das Nierenversagen war, hat das Paar nicht verlautbaren lassen. Carey hatte im Internet jedoch ein Foto veröffentlicht, auf dem beide zu sehen sind. Ihr Ehemann liegt lachend im Bett, von Ballons und Blumen umgeben.


WebReporter: eternal_waltz
Rubrik:   Entertainment
Schlagworte: Klinik, Ehemann, OP, Mariah Carey, Nierenversagen
Quelle: www.bunte.de

Jetzt Deinen
Kommentar abgeben!

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Mariah Carey: Popdiva soll Bodyguard sexuell belästigt haben
Mariah Carey plant Brustverkleinerung
USA: Hairstylistin von Mariah Carey wegen 400 Tabletten in Gepäck verhaftet

Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben

1 User-Kommentar Alle Kommentare öffnen

Kommentar ansehen
07.01.2012 18:13 Uhr von End-Of-West
 
+1 | -0
 
ANZEIGEN
Wen juckts ob er die OP gut überstanden hat oder nicht...

Refresh |<-- <-   1-1/1   -> -->|
Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben


Copyright ©1999-2017 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Mariah Carey: Popdiva soll Bodyguard sexuell belästigt haben
Mariah Carey plant Brustverkleinerung
USA: Hairstylistin von Mariah Carey wegen 400 Tabletten in Gepäck verhaftet


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?