07.01.12 11:51 Uhr
 850
 

Frauen lügen 474 Mal im Jahr darüber, was sie essen

Laut einer neuen Umfrage lügt eine Frau durchschnittlich fast 500 Mal pro Jahr über ihre Essgewohnheiten. Das sind stolze neun Lügen die Woche.

"Es war nur eine ganz kleine Portion" ist die bei weitem populärste Lüge von allen, gefolgt von "Ich werde ein großes Mittagsessen zu mir nehmen, damit ich später weniger esse".

Zu anderen verbreiteten Lügen gehören Geschichten darüber, dass man nicht mehr als ein Glas Wein am Tag trinke und nie Fastfood anrühre.


WebReporter: irving
Rubrik:   Freizeit
Schlagworte: Frau, Umfrage, Essen, Lüge
Quelle: www.telegraph.co.uk

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Russland: Rentnerin gewinnt Jackpot von umgerechnet 7,2 Millionen Euro
Leipzig: Studenten stören Vorlesung eines rassistischen Jura-Professors
19-Jährige Amerikanerin versteigert Jungfräulichkeit für 2,5 Millionen Euro

Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben

2 User-Kommentare Alle Kommentare öffnen

Kommentar ansehen
07.01.2012 13:06 Uhr von Titulowski
 
+6 | -0
 
ANZEIGEN
Wer fragt denn eine Frau 474 Mal, was sie isst?
Kommentar ansehen
07.01.2012 16:48 Uhr von Botlike
 
+2 | -1
 
ANZEIGEN
@Titulowski: Offensichtlich kennst du keine Frauen, sonst würdest du wissen, dass die nicht nur reden wenn sie gefragt werden ;-)

Refresh |<-- <-   1-2/2   -> -->|
Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben


Copyright ©1999-2017 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Niedersachsen:"Lüttje-Lage-Welttag" erstmals gefeiert
Berlin: Einsamer Rentner sucht Weihnachtsfamilie zum mitfeiern im Discounter
Düsseldorf: Männergruppe attackiert Jugendliche im Hofgarten


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?