06.01.12 23:56 Uhr
 91
 

Fußball: Der Sieger des Frankfurter Hallenturniers heißt Alemannia Aachen

Der Zweitligist Alemannia Aachen hat das Hallenturnier der Frankfurter Eintracht für sich entscheiden können. Im Finale besiegte man den Erstligaverein Hoffenheim mit 5:4.

Der Drittligist Kickers Offenbach belegte durch einen 6:3-Sieg gegen den FSV Frankfurt den dritten Platz.

Eintracht Frankfurt und der VfL Wolfsburg mussten schon in der Vorrunde die Segel streichen.


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: mcbeer
Rubrik:   Sport
Schlagworte: Fußball, Sport, Sieg, VfL Wolfsburg, Eintracht Frankfurt, Alemannia Aachen
Quelle: www.sport1.de

Jetzt Deinen
Kommentar abgeben!

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Fußball: Wegen VW-Krise muss VfL Wolfsburg auf an die 30 Millionen verzichten
Fußball: VfL Wolfsburg entlässt nach miesem Saisonstart Trainer Dieter Hecking
Fußball: BVB verweigert Matthias Ginter Wechsel zum VfL Wolfsburg

Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben




SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Fußball: Wegen VW-Krise muss VfL Wolfsburg auf an die 30 Millionen verzichten
Fußball: VfL Wolfsburg entlässt nach miesem Saisonstart Trainer Dieter Hecking
Fußball: BVB verweigert Matthias Ginter Wechsel zum VfL Wolfsburg


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?