06.01.12 23:22 Uhr
 1.684
 

Affentheater mit Kevin James und "The Hangover"

Kevin James, der "King of Queens"-Star, spielte in "Der Zoowärter" einen Tierpfleger, der sich von den Zootieren Tipps zur Verführung von Frauen geben lässt. Auch eine Affendame kommt in der Komödie vor. Der Film "The Hangover" soll nun die Idee mit dem Affen geklaut haben, so James.

"Aber um das mal klarzustellen: Wir haben unseren Film vor The Hangover gedreht, jedoch haben wir ihn erst später veröffentlicht. Jetzt sieht es so aus, als ob wir es ihnen mit dem Affen nachgemacht hätten, dabei haben die unseren Affen geklaut", sagte James.

Weiter witzelt James: "Ich hab gar nicht mitbekommen, wie der Film angekommen ist. Haben die mit ´Hangover´ überhaupt Geld verdient"?


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: Amellie
Rubrik:   Entertainment
Schlagworte: Fernsehen, Affe, Hangover, Kevin James, Hangover 2, King of Queens
Quelle: www.promiflash.de

Jetzt Deinen
Kommentar abgeben!

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Ex-Mitglied und "King of Queens"-Star Leah Remini plant Serie über Scientology
King of Queens-Star Leah Remini produziert Doku-Serie über Scientology
Freundin von "King of Queens"-Star Patton Oswalt im Alter von 46 Jahren gestorben

Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben

3 User-Kommentare Alle Kommentare öffnen

Kommentar ansehen
07.01.2012 00:00 Uhr von RatedRMania
 
+7 | -1
 
ANZEIGEN
Ich mag Kevin James ja: aber Hangover war sicher besser als die Kinderfilme die er leider in letzter Zeit gedreht hat.
Kommentar ansehen
07.01.2012 00:41 Uhr von Zschernie
 
+8 | -2
 
ANZEIGEN
Hangover ja aber Hangover 2 warn Witz...das war einfach nur ne Kopie mit kleinen änderungen...man kann alles vorhersagen wa spassiert und das nimmt dem film sämtliche spannung!

Filme mit Kevin James find ich immer lustig und originell...er macht seine sache gut...aber ich verstehe nich wo Hangover und Zoowärter was gemeinsam haben was nen affen betrifft?


[ nachträglich editiert von Zschernie ]
Kommentar ansehen
10.01.2012 13:34 Uhr von Snowbud
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
KoQ: Die einzig gute Rolle die Kevin James hatte war bei KoQ. Alles was danach kam war unlustig und gequirlte Sch...., ok Hitch hat mir noch einigermaßen gefallen, war aber dann schlußendlich nur ein "geht so". Übelst war noch Chuck und Larry, ok, ich darf nicht leugnen, dass ich den Humor von Adam Sandler nicht witzig finde aber KJ setzte dem ganzen noch ein unlustig² auf.

Refresh |<-- <-   1-3/3   -> -->|
Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben


SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Ex-Mitglied und "King of Queens"-Star Leah Remini plant Serie über Scientology
King of Queens-Star Leah Remini produziert Doku-Serie über Scientology
Freundin von "King of Queens"-Star Patton Oswalt im Alter von 46 Jahren gestorben


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?