06.01.12 17:31 Uhr
 95
 

Kino: Fortsetzung zur Komödie "Kill The Boss" in Planung

New Line Cinema gab nun bekannt, dass eine Fortsetzung zur Komödie "Kill The Boss" in Planung sei. Das Drehbuch wird wieder von John Francis Daley und Jonathan Goldstein verfasst. Seth Gordon soll wieder Regie führen.

Die Hauptdarstelller Jason Bateman, Jason Sudeikis und Charlie Day sind ebenfalls wieder an Bord. Das Budget zum ersten Film betrug 35 Millionen US-Dollar, bei einem Einspielergebnis von mehr als 209 Millionen US-Dollar weltweit.

Ein Kinostart des Sequels vor 2014 ist jedoch unwahrscheinlich.


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: richy7
Rubrik:   Entertainment
Schlagworte: Kino, Komödie, Fortsetzung, Planung, Filmdreh
Quelle: www.cinefacts.de

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

So machen Neonazis Kohle
Diane Kruger und "The Walking Dead"-Star Norman Reedus angeblich ein Paar
Oscar: Falsches Gesicht zu verstorbener Kostümdesignerin auf Leinwand projiziert

Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben




Copyright ©1999-2017 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Deutsche "Fachkraft" vergewaltigt und erschlägt Kind
So machen Neonazis Kohle
Wilde: 19 Tage altes Baby von deutscher "Fachkraft" zu Tode gef_ickt!


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?