06.01.12 12:01 Uhr
 73
 

Großes Interesse an Max-Liebermann-Ausstellung in der Bonner Bundeskunsthalle

Die Bundeskunsthalle in Bonn hat im Jahr 2011 ein reges Interesse an der Max-Liebermann-Ausstellung verbuchen können.

Nach Angaben der Bundeskunsthalle wollten 700.000 Besucher die Ausstellung sehen. Im Jahr 2010 waren dies noch 450.000 Besucher.

205.000 Besucher waren dabei allein wegen der Schau "Max Liebermann - Wegbereiter der Moderne" in der Kunsthalle. 136.000 weitere Besucher wurden von der Präsentation "Max Liebermann. Der Künstlergarten auf dem Dach der Bundeskunsthalle" angezogen.


WebReporter: leerpe
Rubrik:   Kultur
Schlagworte: Ausstellung, Interesse, Bundeskunsthalle, Max Liebermann
Quelle: www.open-report.de
Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben




Copyright ©1999-2017 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?