06.01.12 11:46 Uhr
 67
 

Facelift für den Peugeot 107 & Citroen C1

Die kleinen Stadtautos von Peugeot und Citroen bekommen ein Facelift. Gemeint sind die Modelle 107 und C1. Neuerungen gibt es in Sachen Design sowie Ausstattung, Verbrauch und CO2-Emissionen. Premiere feiern die beiden neuen Franzosen auf dem Autosalon in Brüssel.

Der Peugeot 107 ist ab 9.650 Euro zu haben und die Ausstattungslinien heißen nun Filou, Access und Active. Dazu liegt der geringste Verbrauch nun bei 4,3 Litern und die CO2-Emissionen bei 99 g/km.

Der Citroen C1 bekommt ebenfalls sparsamere Motoren sowie neue Ausstattung. Beide neuen Modelle sind ab sofort bestellbar und rollen ab März 2012 auf Deutschlands Straßen.


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: MeinAuto
Rubrik:   Auto
Schlagworte: Auto, Brüssel, Kleinwagen, Facelift, Peugeot 107, Citroen C1
Quelle: blog.meinauto.de

Jetzt Deinen
Kommentar abgeben!
Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben




SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?