06.01.12 11:00 Uhr
 997
 

Eishockey: Verliert Mannheim nach dem Skandalspiel die Punkte?

Nach dem Skandalspiel zwischen den Adlern Mannheim und dem ERC Ingolstadt droht den Mannheimern eine harte Strafe.

Das Ermittlungsverfahren gegen Mannheims Co-Trainer Mike Schmidt sowie die Adler Mannheim sei auf Headcoach Harold Kreis ausgeweitet worden, der in der Pressekonferenz seinem Unmut lautstark Luft machte (Shortnews berichtete).

Am gestrigen Donnerstagabend sollte eine Entscheidung über das Strafmaß fallen. Nun sollen die Beratungen am heutigen Freitag fortgesetzt werden. Mannheim droht eine Geldstrafe oder die Aberkennung der Punkte.


WebReporter: BastianF
Rubrik:   Sport
Schlagworte: Skandal, Eishockey, Mannheim, Punkte, Abzug
Quelle: www.eishockey-24.de

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Düsseldorf/ Tischtennis-WM: 13-Jähriger im Achtelfinale
Eiskunstlauf: Deutsches Paar Savchenko/Massot erhält Weltrekord-Wertung
Football: NFL-Profi macht "Geist" für positive Dopingprobe verantwortlich

Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben

3 User-Kommentare Alle Kommentare öffnen

Kommentar ansehen
06.01.2012 11:56 Uhr von doodle81
 
+3 | -0
 
ANZEIGEN
Wat issen da passiert? Wat soll denn da vorgefallen sein?
Bin jetzt nicht so der Eishockey Freund, als das ich das mitbekommen hätte!
Kommentar ansehen
06.01.2012 14:04 Uhr von no_name12
 
+1 | -0
 
ANZEIGEN
das ist passiert: Der Schiedstrichter war eindeutig für die Gegner.Da ständig Adler Spieler bestraft wurden. Kurz vor Schluss stand es 2:2 und die Mannheimer sollten in doppelter Unterzahl spielen. So das darauf Fans Cent stücke aufs Eis geworfen haben. Und es fast vor Spielabbruch stand. Ich war auf dem Spiel und hatte das Gefühl, das der "Unparteiische" nicht unparteiisch war.
Man schaue sich http://adler-mannheim.de/...[nr]=229 die Strafminuten an. Ein Spiel in Eishockey geht normalerweise 60min
Kommentar ansehen
06.01.2012 20:15 Uhr von no_name12
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
die Strafen: Die Adler müssen 3000€ Strafe zahlen. Mike Schmidt 500€

Refresh |<-- <-   1-3/3   -> -->|
Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben


Copyright ©1999-2017 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Mannheim: Angriff auf Polizeibeamte
Hannover: Probleme am Frauenbadetag in Schwimmhalle
München: Sozialarbeiter dürfen nicht mehr alleine in Flüchtlingsunterkünfte


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?