05.01.12 23:38 Uhr
 37
 

Biathlon-Weltcup: Deutsche Herren-Staffel landet auf Rang vier

Beim Biathlon-Weltcup in Oberhof (Thüringen) wurde am heutigen Donnerstag das Staffel-Rennen der Herren ausgetragen. 19.000 Besucher waren zum Rennsteig gekommen.

Den Sieg über den 4 x 7,5 Kilometer-Wettbewerb sicherte sich Italien. Das Team aus Russland belegte Rang zwei, Schweden wurde Dritter.

Das deutsche Herren-Quartett (Simon Schempp, Andreas Birnbacher, Florian Graf und Arnd Peiffer) erreichte den vierten Platz. Das deutsche Team musste 14 mal nachladen und eine Strafrunde absolvieren.


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: rheih
Rubrik:   Sport
Schlagworte: Deutsche, Staffel, Weltcup, Biathlon, Rang
Quelle: www.rp-online.de