05.01.12 22:59 Uhr
 78
 

Preis für OPEC-Öl legt deutlich zu

OPEC-Öl kostete zur Wochenmitte durchschnittlich 111,73 US-Dollar pro Barrel (159 Liter). Das waren 2,33 US-Dollar mehr als am Tag zuvor. Das gab das Sekretariat der OPEC (Organisation Erdöl exportierender Länder) am heutigen Donnerstag bekannt.

Öl der Sorte West Texas Intermediate (WTI) kostete zuletzt (Februar-Kontrakt) 102,80 US-Dollar. Am Mittwoch lag der Kurs noch bei 103.21 US-Dollar.

Ein Barrel Nordseeöl der Sorte Brent wurde zu diesem Zeitpunkt mit 113,70 US-Dollar gehandelt und lag damit in etwa so hoch wie zur Wochenmitte.


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: rheih
Rubrik:   Wirtschaft
Schlagworte: Preis, Öl, OPEC
Quelle: www.volksfreund.de

Jetzt Deinen
Kommentar abgeben!

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Postbank-Beschäftigte stimmen für unbefristete Streiks
330.000 Haushalten wurden wegen unbezahlten Rechnungen Strom abgestellt
USA: Rentenkürzung zur Finanzierung der Steuersenkung

Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben




Copyright ©1999-2017 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Berlin: Umfassende Sammlung antisemitischer Bilder wird erforscht
21-Jähriger in Düsseldorf niedergestochen
Fußball U17-WM: Deutschland verliert Viertelfinalspiel gegen Brasilien


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?