05.01.12 20:57 Uhr
 114
 

Rheurdt: Auto auf Parkplatz beschädigt

Am heutigen Donnerstagmorgen wurde auf einem Parkplatz in Rheurdt ein graues Auto der Marke Renault Clio beschädigt.

Der Fahrer des wahrscheinlich roten Wagens beschädigte die Beifahrertür und hinterließ einen Sachschaden in einer Höhe von knapp 1.000 Euro.

Die Polizei hofft nun auf Hinweise zu dem Tathergang aus der Bevölkerung, um den Unfallflüchtigen zu schnappen.


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: promises
Rubrik:   Brennpunkte
Schlagworte: Auto, Unfall, Parkplatz, Unfallflucht
Quelle: www.polizei.nrw.de

Jetzt Deinen
Kommentar abgeben!

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Drei islamistische Gefährder vom Radar der Behörden verschwunden
Köln/Deutz: Rechte anti-Islam Demonstranten nennen sich selbst "Nazis"
Regensburg: Verhafteter Oberbürgermeister wird nicht aus U-Haft entlassen