05.01.12 20:40 Uhr
 475
 

Hunde lesen in den Augen ihrer Herrchen

Hunde gelten gemeinhin als treue Begleiter des Menschen. Neue Erkenntnisse zeigen jetzt: Sie sind wesentlich intelligenter als bisher gedacht.

Neue Studien haben jetzt herausgefunden, dass Hunde ähnlich intelligent sind wie Kleinkinder. So können Hunde zum Beispiel soziales Verhalten von Menschen erkennen und auch deuten.

Das geht laut verschiedener Forscher sogar so weit, dass Hunde aus den Augenbewegungen und Gesten mit den Augen bestimmte Dinge und Verhaltensweisen erkennen können.


WebReporter: spencinator78
Rubrik:   Wissenschaft
Schlagworte: Hund, Tier, Forschung, Herrchen
Quelle: www.welt.de

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Menschlicher IQ sinkt seit 20 Jahren: Forscher vermutet Umwelthormone als Grund
München: Wohl weltweit erste Waschbärin erhält Herzschrittmacher
Uno-Weltklimakonferenz: USA konstruktiv - Deutschland und Türkei blamiert

Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben

1 User-Kommentar Alle Kommentare öffnen

Kommentar ansehen
05.01.2012 21:39 Uhr von KillerBunny87
 
+1 | -1
 
ANZEIGEN
das erklärt ja dann jetzt so einiges...

Refresh |<-- <-   1-1/1   -> -->|
Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben


Copyright ©1999-2017 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Forbes-Liste: Gisele Bündchen nicht mehr bestverdienendes Model der Welt
Android-Geräte verraten Google Standort, auch wenn Funktion abgeschaltet wurde
Jamaika-Aus: Bundespräsident will nun doch auch mit AfD und Linken sprechen


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?