05.01.12 20:40 Uhr
 471
 

Hunde lesen in den Augen ihrer Herrchen

Hunde gelten gemeinhin als treue Begleiter des Menschen. Neue Erkenntnisse zeigen jetzt: Sie sind wesentlich intelligenter als bisher gedacht.

Neue Studien haben jetzt herausgefunden, dass Hunde ähnlich intelligent sind wie Kleinkinder. So können Hunde zum Beispiel soziales Verhalten von Menschen erkennen und auch deuten.

Das geht laut verschiedener Forscher sogar so weit, dass Hunde aus den Augenbewegungen und Gesten mit den Augen bestimmte Dinge und Verhaltensweisen erkennen können.


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: spencinator78
Rubrik:   Wissenschaft
Schlagworte: Hund, Tier, Forschung, Herrchen
Quelle: www.welt.de

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Forscher alarmiert: Blaue Wolken über Antarktis ungewöhnlich früh zu sehen
Kacke am Dampfen: Hält Vogel-Kot die Arktis kalt?
Seltenes Wetter: Hawaii ist schneebedeckt

Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben

1 User-Kommentar Alle Kommentare öffnen

Kommentar ansehen
05.01.2012 21:39 Uhr von KillerBunny87
 
+1 | -1
 
ANZEIGEN
das erklärt ja dann jetzt so einiges...

Refresh |<-- <-   1-1/1   -> -->|
Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben


SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

"Safe Shorts" sollen Frauen vor einer Vergewaltigung schützen
Viermal im Monat zu Drogentest: Harte Auflagen für Brad Pitt, um Kinder zu sehen
Scheidung: Bauunternehmer Richard Lugner soll bereits neue junge Freundin haben


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?