05.01.12 17:51 Uhr
 32
 

Autorin Maja Haderlap wird mit dem Bruno-Kreisky-Preis ausgezeichnet

Autorin Maja Haderlap aus Kärnten wird mit dem Bruno-Kreisky-Preis 2011 ausgezeichnet. Haderlap erhält den Preis in der Kategorie "Politisches Buch 2011".

Die Jury ehrte damit ihren Roman "Engel des Vergessens". In dem Buch geht es um die Geschichte des Kampfes gegen Hitlers Schergen.

"Es ist eine große Auszeichnung, dass ein Buch den Preis erhält, das Themen aufarbeitet, die bisher totgeschwiegen wurden", sagte der Kärntner SPÖ-Chef Peter Kaiser.


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: Saftkopp
Rubrik:   Kultur
Schlagworte: Preis, Buch, Autor, Auszeichnung, Kärnten, Maja Haderlap
Quelle: kaernten.orf.at

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Paul Verhoeven wird Präsident der Jury der "Berlinale"
Österreich: "Bundespräsidentenstichwahlwiederholungsverschiebung" ist Wort 2016
Wort des Jahres 2016: "Postfaktisch"

Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben




Copyright ©1999-2016 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Moschee-Anschlag in Dresden: Pegida-Redner festgenommen
One Finger Challenge - die besten Nacktbilder aus dem Nackttrend
Lettland: Sex am Freiheitsdenkmal - Touristenpaar muss 250 Euro Bußgeld zahlen


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?