05.01.12 15:59 Uhr
 309
 

Düsseldorf: Vergrabene Leiche - Ehemaliger Autoverkäufer muss zwölf Jahre ins Gefängnis

Rund acht Monate nachdem bei Baggerarbeiten an einem Autobahnkreuz in der Nähe von Düsseldorf eine männliche Leiche gefunden wurde, ist jetzt das Urteil gegen den mutmaßlichen Mörder gefallen.

Dieser muss jetzt für zwölf Jahre hinter Gitter. Das Gericht befand ihn des versuchten Mordes und Körperverletzung mit Todesfolge für schuldig. Der Täter, Vater dreier Kinder, hatte dem Frührentner ein Auto verkauft und dessen Anzahlung in Höhe von rund 9.500 Euro unterschlagen.

Als der Mann dann seinen Wagen abholen wollte, brachte ihn der Verkäufer um.


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: spencinator78
Rubrik:   Brennpunkte
Schlagworte: Auto, Urteil, Mord, Gefängnis, Leiche, Verkäufer
Quelle: www.express.de

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Oberbayern: "Reichsbürger" berufen eigene "Regierung" ein
München: CSU-Zentrale beschmiert - "Nationalismus ist keine Alternative"
Moschee in Dresden: Mutmaßlicher Bombenleger und Pegida-Anhänger gefasst

Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben

7 User-Kommentare Alle Kommentare öffnen

Kommentar ansehen
05.01.2012 16:24 Uhr von CoffeMaker
 
+3 | -1
 
ANZEIGEN
"Solch ein Abschaum gehört für immer weggesperrt. "

Meinst du jetzt den Täter oder die Autoverkäufer? ;)
Kommentar ansehen
05.01.2012 16:47 Uhr von bpd_oliver
 
+8 | -0
 
ANZEIGEN
Nur 12 Jahre? Der Mann hat 9.500€ unterschlagen, und damit das nicht auffliegt, den Autokäufer umgebracht. Meiner Meinung nach ist damit ein Mordmerkmal gegeben (Verdeckung einer Straftat).
Kommentar ansehen
05.01.2012 20:19 Uhr von Pliegl
 
+2 | -0
 
ANZEIGEN
Ähmm: "versuchten Mordes und Körperverletzung mit Todesfolge"

Wtf? Jeder verdammte Mord ist Körperverletzung mit Todesfolge... ergo hat er den Mord nicht "versucht" sonder ganz einfach ausgeführt.

Deutsche Justiz soll mal einer verstehen!
Kommentar ansehen
06.01.2012 04:08 Uhr von iarutruk
 
+0 | -1
 
ANZEIGEN
@coffemaker enn du aus der gut geschriebenen news keine verbindung zischen täter und dem autoverkäufer zustande bringst, dann gehe in den hof und spiele weiter "blinde kuh" mit deinen spielgefährten, oder geht ins kinderzimmer und spiele mit deiner eisenbahn.

zur news. ich muss @pliegl vollkommen beipflichten. für mich kommen da noch niedrige beweggründe dazu. demnach ist das urteil kein urteil, sonder der beweis welche idioten unter solch einer richterrobe stecken.
Kommentar ansehen
06.01.2012 11:14 Uhr von CoffeMaker
 
+1 | -0
 
ANZEIGEN
@iarutruk dann kannst du gleich mitkommen und deinen Humor suchen, der liegt da nämlich ebenfalls irgendwo rum.

Meine Frage war mit einem Augenzwinkern gestellt, du kennst doch die Bedeutung? Wenn nicht dann google mal mit den Suchwörtern ->Internet Emotionen Zeichen<- oder aber gehst hier http://de.wikipedia.org/... gucken und schließt deine Wissenslücke. Danke das wir darüber geredet haben.

[ nachträglich editiert von CoffeMaker ]
Kommentar ansehen
06.01.2012 13:21 Uhr von iarutruk
 
+0 | -1
 
ANZEIGEN
@coffemaker da kann man doch mal ganz unterschiedlicher meinung darüber sein, ob man bei solch einem schwerwiegenden fehlurteil noch witze darüber reißen sollte.
Kommentar ansehen
06.01.2012 16:59 Uhr von CoffeMaker
 
+0 | -1
 
ANZEIGEN
@iarutruk das ist dein Problem. Wenns danach geht dürfteste garkeine Witze machen weil hinter allem eine traurige Geschichte steckt.

Zweitens hab ich keine Witze über die Story gemacht sondern über die Aussage eines anderen im Zusammenhang Autoverkäufer.

Zum Glück hab ich nicht solche Kumpels wie dir, glaube ich würde am Ende eines Tages Selbstmord machen vor lauter Selbstvorwürfe und Schlechtigkeit dieser Welt.

Refresh |<-- <-   1-7/7   -> -->|
Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben


Copyright ©1999-2016 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Schauspielerin Sofia Vergara wird im Namen ihrer eingefrorenen Embryos verklagt
Griechenland: Regierung will armen Rentnern an Weihnachten Millionen Euro zahlen
Oberbayern: "Reichsbürger" berufen eigene "Regierung" ein


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?