05.01.12 12:49 Uhr
 262
 

Schweiz: LKW-Fahrer hört auf sein Navi und fährt sich fest - Straße blockiert

Ein Lastwagenfahrer aus Deutschland hat sich scheinbar zu sehr auf sein Navigationsgerät verlassen und geriet deshalb in der Schweiz in eine unglückliche Situation.

Auf einer Straße am berühmten Vierwaldstättersee riet ihm der elektronische Helfer zu einem Wendemanöver. Beim mehrmaligen Vor- und Zurücksetzen auf der engen Straße ging ein Bremsschlauch kaputt, sodass der LKW nicht mehr fahren konnte.

Dadurch blockierte er die Straße komplett und musste von einem Reparaturdienst vor Ort wieder in Gang gebracht werden, bevor er sein Wendemanöver schließlich fortsetzen konnte.


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: spencinator78
Rubrik:   Kurioses
Schlagworte: Schweiz, Straße, Fahrer, LKW, Stau, Navi
Quelle: www.blick.ch

Jetzt Deinen
Kommentar abgeben!

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Teurer Unfall: Hertener crasht Ferrari von Freund
Ziege trifft auf Energy Drink - der Ziegen-Energydrink
Mainhardt: Betrunkener wähnt sich zuhause und duscht in fremder Wohnung

Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben

1 User-Kommentar Alle Kommentare öffnen

Kommentar ansehen
05.01.2012 19:17 Uhr von Jlaebbischer
 
+3 | -2
 
ANZEIGEN