05.01.12 09:17 Uhr
 1.069
 

Fußball/Werder Bremen: Trainer Thomas Schaaf streitet mit Naldo auf dem Trainingsplatz

Die Wechselabsichten von Naldo waren schon Schock genug. Gestern gab es auf dem Trainingsplatz in Belek einen handfesten Streit zwischen dem Abwehrchef sowie Trainer Thomas Schaaf und Klaus Allofs.

Was war geschehen? Naldo brach die erste Trainingseinheit vorzeitig ab. Angeblich wegen erneuten Problemen am Knie. Ist Naldo wirklich verletzt? Oder ging es um seine Wechselabsichten?

Auf Nachfrage sagte Thomas Schaaf: "Wenn am ersten Tag gleich ein Spieler ausfällt, glauben Sie, da freue ich mich? Wir wollen hier an unserem Defensivverhalten arbeiten, dafür brauchen wir Naldo. Wir machen uns Sorgen, weil er eine wichtige Person für uns ist."


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: Kreiszeitung
Rubrik:   Sport
Schlagworte: Fußball, Trainer, SV Werder Bremen, Thomas Schaaf, Klaus Allofs, Naldo
Quelle: www.kreiszeitung.de

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Fußball: Louis van Gaal als neuer Trainer beim SV Werder Bremen im Gespräch
Fußball: Aus Angst vor Hooligans sagt Werder Bremen Testspiel gegen Lazio Rom ab
Fußball/SV Werder Bremen: Niklas Moisander kommt von Sampdoria Genua

Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben




Copyright ©1999-2016 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Fußball: Louis van Gaal als neuer Trainer beim SV Werder Bremen im Gespräch
Fußball: Aus Angst vor Hooligans sagt Werder Bremen Testspiel gegen Lazio Rom ab
Fußball/SV Werder Bremen: Niklas Moisander kommt von Sampdoria Genua


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?