05.01.12 07:06 Uhr
 5.716
 

Azubi-Gehaltstabelle veröffentlicht

Ein deutlicher Zuwachs ist bei Azubi-Gehältern im Jahr 2011 im Vergleich zum Vorjahr zu verzeichnen. In Westdeutschland liegt der Durchschnitt bei 708 Euro brutto. Die Vergütungen stiegen um 2,9 Prozent.

Für die Studie wurden 185 Berufe in Westdeutschland ausgewählt. 150 Berufe aus Ostdeutschland wurden ebenfalls aufgeführt.

An der Spitze des Verdienstes stehen Auszubildende im Bauhauptgewerbe: In Westdeutschland bekommt ein Maurer-Azubi 943 Euro brutto, in Ostdeutschland 750 Euro. Am geringsten ist der Verdienst bei Friseuren und Floristen.


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: FrankaFra
Rubrik:   Wirtschaft
Schlagworte: Vergleich, Gehalt, Anstieg, Azubi
Quelle: www.bild.de
Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben

12 User-Kommentare Alle Kommentare öffnen

Kommentar ansehen
05.01.2012 08:28 Uhr von Rupur
 
+8 | -14
 
ANZEIGEN
hostmaster: Sag mal hast du eigentlich einen Job? Oder Hobbys?
Kommentar ansehen
05.01.2012 10:08 Uhr von Galerius
 
+15 | -0
 
ANZEIGEN
Das: Gehalt eines Azubis ist aber auch abhängig vom Lehrjahr. Irgendwie vermisse ich diesen Aspekt hier.
Kommentar ansehen
05.01.2012 10:20 Uhr von mahoney2002
 
+3 | -0
 
ANZEIGEN
fehlt noch der Zimmermann.
Glaube die haben im ersten schon knapp 1000€, müssen aber auch buckeln, deswegen gut bezahlt.
Bin selber in einer Zimmerei beschäftigt und verdiene obwohl ich was anderes gelernt habe sehr sehr gut.
Kommentar ansehen
05.01.2012 11:25 Uhr von Lockenpeter
 
+4 | -0
 
ANZEIGEN
corlexiphan: eig nicht, in berlin verdienen azubis mindestens genauso viel. musste mal mit menschen außerhalb deines köpenicks reden.
Kommentar ansehen
05.01.2012 11:28 Uhr von Marco Werner
 
+1 | -0
 
ANZEIGEN
Wenn ich mir diese Zahlen so ankucke,so: sind die Azubi-Gehälter zumindest in meinem Beruf fast 1:1 zwischen DM und Euro umgerechnet worden. Nur im 4.Lj hatte ich etwas mehr als in der Liste.
Kommentar ansehen
05.01.2012 12:04 Uhr von culturebeat
 
+1 | -8
 
ANZEIGEN
Während dem Studium musste ich auch mit so wenig Geld auskommen und das zum Teil später auch noch zurück zahlen. Das ist wirklich hart. Aber dafür arbeitet man als Student wenigstens nicht so viel.
Kommentar ansehen
05.01.2012 12:49 Uhr von Saikoro
 
+4 | -1
 
ANZEIGEN
haha Mediensgestalter für Digital/-Printmedien verdienen im ersten Lehrjahr im Schnitt 800€ x´D

Was verdiene ich? Ganze 500€ Yay :D Und meine 120€ Bahnkarte darf ich mir auch selber leisten ;)
Kommentar ansehen
05.01.2012 13:15 Uhr von xenonatal
 
+3 | -1
 
ANZEIGEN
Mein Sohn ist: Auszubildener in der Gastronomie (Koch) und muss regelmäßig, wenn er nicht Berufsschule hat, von 10Uhr Morgends bis 24Uhr (teils bis 1.30Uhr früh) arbeiten. Da hilft auch eine Erhöhung der Azubi-Gehälter nicht wirklich.
Ob er die Überstunden später einklagen kann ??
Kommentar ansehen
05.01.2012 14:54 Uhr von Saikoro
 
+3 | -0
 
ANZEIGEN
@ruckzuckzackzack: Genau 50km hin und 50km zurück :D

Ich wollte damit nur anmerken, dass ich es ein wenig unfair finde, wie unterschiedlich die Löhne sind.

Ich finde es sollte einfach jeder, der den gleichen Beruf lernt, auch das gleich verdient... Man muss halt so ein Zwischending finden. Aber zwischen 500€ und 800€, ich finde das liegt schon weit auseinander. Aus meiner Klasse verdienen einige im 1. Lehrjahr sogar schon an die 900€. Aber naja, durchziehen und danach mehr Kohle machen und es dem Chef hinterher zeigen xD
Kommentar ansehen
05.01.2012 15:11 Uhr von PhiSyn
 
+1 | -0
 
ANZEIGEN
Das was da der Mechatroniker verdient bekomm ich jetzt nicht mal im 4. Lehrjahr..
naja zum glück bald geschafft :)
Kommentar ansehen
06.01.2012 20:09 Uhr von heinzinger
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
Warum sind da keine Berufe des öffentlichen Dienstes aufgelistet? Da verdient ein Azubi mehr als 943 Brutto
Kommentar ansehen
10.01.2012 00:05 Uhr von Tuvok_
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
Tja in der Tabelle sieht man es: sei Schlau lern beim Bau..
War früher immer gut zu sehen wer beim Bau arbeitet in der Berufsschule ( Mitte Ende der 90er war meine Zeit)
Die Corrado / Calibra / GSI / GTI Fraktion waren fast ausschließlich Maurer / Betonbau etc... der "normale Azubi" war froh über 4 Räder mit dem Dach und nicht zu viele Roststellen :)

Refresh |<-- <-   1-12/12   -> -->|
Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben


Copyright ©1999-2016 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Merkel warnt vor erhöhter Anschlagsgefahr in Deutschland
Gasexplosion nach Zugunglück in Bulgarien
Aiman Mazyek fordert mehr muslimische Vertreter im Rundfunkräten


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?