04.01.12 19:46 Uhr
 173
 

China: 300 Millionen Menschen sind übergewichtig

Laut staatlichen chinesischen Medienberichten leiden etwa 300 Millionen Chinesen an Übergewicht.

120 von ihnen gelten schon als fettleibig. In den vergangenen Jahren explodierten die Zahlen förmlich und dies betrifft hauptsächlich die jüngere Generation. Statt Reis werden lieber Hamburger gegessen und statt des Fahrrads das Auto genutzt.

Verstärkt wurde dies auch durch die Ein-Kind-Politik. Aus dem Nachwuchs wurden verhätschelte Einzelkinder, die jeglichen Luxus genießen. Obwohl im ganzen Land Abspeckkuren angeboten werden, konnten die steigenden Zahlen nicht aufgehalten werden.


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: spencinator78
Rubrik:   Gesundheit
Schlagworte: China, Mensch, Übergewicht, Fettleibigkeit
Quelle: www.welt.de

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Gründliches Einspeicheln von Nahrung stärkt unser Immunsystem