04.01.12 19:19 Uhr
 185
 

Umfrage ergab: Gute Chancen für eine Guttenberg-Partei in Bayern

Mit etwa zehn Prozent könnte eine künftige "Guttenberg-Partei" in Bayern in den Landtag Einzug halten. Dieses Ergebnis stammt aus einer Umfrage des TV-Regionalprogramms "Sat.1 Bayern".

Die Stimmen bei einer jetzt durchgeführten Wahl für den bayrischen Landtag würden wie folgt aussehen: CSU: 36 Prozent, SPD: 21, Grüne: 11, Guttenberg-Partei: 10, Freie Wähler: 8, Piraten: 5 und FDP: 1,5 Prozent. Der Rest verteilt sich mit 7,5 Prozent auf sonstige Parteien.

Der Gründung und dem Antritt einer Guttenberg-Partei sei ein Drittel aller Befragten nicht abgeneigt. Doch 60 Prozent fänden dies nicht richtig. Das Ergebnis zum selben Thema bei den reinen CSU-Wählern ist überraschend: 47 Prozent hätten das Auftreten einer Guttenberg-Partei begrüßt.


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: LuckyBull
Rubrik:   Politik
Schlagworte: Bayern, Umfrage, Partei, Karl-Theodor zu Guttenberg
Quelle: www.infranken.de

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Karl-Theodor zu Guttenberg: "Habe mich für ein politisches Amt disqualifiziert"